App

Die Apple Dateien App

Die Apple Dateien App

Wäre es nach Steve Jobs gegangen, wäre vor dem iPhone das iPad auf den Markt gekommen. Wie wir nun rückwirkend wissen, war der priorisierte Fokus aufs Smartphone sicherlich nicht der verkehrte Weg. 
Das iPhone, wie auch das iPad hatten lange kein – für normalen Nutzer – zugängliches Dateisystem. Das lag vor allem daran, dass es Apple wichtig war, dass ihre Geräte so einfach wie möglich zu bedienen waren.
Spätestens aber, seit der iPad auch als Computer-Ersatz angepriesen wurde, musste natürlich ein direkter Zugang auf die Dateien her.

Neuen Speicherort zuweisen

Cryptomator Test

Die Cloud ist aus dem heutigen täglichen Arbeitsalltag gar nicht mehr wegzudenken. Je nach Anbieter habt ihr eine Verschlüsslung, doch vielfach kann es Sinn ergeben, sich selbst auch noch, um diese zu kümmern. Private Briefe, sensible Daten, Rechnungen oder Verträge sollten nicht offen in der Cloud herumliegen. Hierfür könntet ihr den Cryptomator nutzen. Dessen Vorteil, die Daten werden Ende-zu-Ende-verschlüsselt, bevor die Daten in der Cloud des Anbieters landen. Ich habe ihn mir mal ein wenig genauer angeschaut und möchte euch von meinen Erfahrungen damit berichten.

yuh Roadmap 2022

yuh Roadmap 2022

Die «Eltern» vom Schweizer Fintech yuh (Swissquote und die Postfinance) dürfen auf jeden Fall stolz auf ihr Baby sein. In den ersten acht Monaten, nach dem Start hat die App bereits 40’000 Kunden erreicht und diverse neue Funktionen eingebaut. Schon im letzten Jahr habe ich hier im Blog ober deren Fortschritte berichtet und auch einen kleinen Ausblick gemacht.
Hier im aktuellen Beitrag findet ihr die Punkte, welche yuh auf seiner Roadmap 2022 hat. Diese ist leider noch sehr bescheiden. Ich hoffe doch stark, dass man diese in den nächsten Wochen auch fleissig auffüllt. Natürlich immer so weit, man sich aktuell in die Karten schauen lassen möchte. 

Fintech Awards - Pokipsie Network

Die beste Banking App in der Schweiz – Pokipsie Network Award

In meinen Blogs findet ihr viele und meist auch sehr ausführliche Testberichte zum Nachlesen. Meistens findet ihr dazu auch ein Video, im dazugehörigen YouTube Channel wieder. Seit vielen Jahren teste ich nicht nur Gadgets und Dienste, sondern auch Apps. Mit AppLand.ch hatte ich dazu sogar einen separaten Blog. Mit dem iPhone und generell dem Smartphone, über welches heute fast ein jeder verfügt. Mit der stetigen Digitalisierung fanden immer mehr Branchen auch ihren Weg ins Internet. Langsam aber sicher auch die ganzen Bankenlösungen dieser Welt.
Im heutigen Beitrag möchte ich mich der, meiner Meinung nach, besten Banking-App in der Schweiz widmen. Oder besser gesagt deren drei.

FRITZ!App Smart Home

FRITZ!App Smart Home – Update bringt den kompletten Farbraum

Im Frühling dieses Jahres hat es die FRITZ!DECT 500 LED Birne von AVM zu mir geschafft. Dazu findet ihr auch einen ausführlichen Testbericht im Lebesmart.ch Blog dazu. Mir gefällt AVMs Ansatz, ihre Smart Home Produkte über DECT, an die schon vorhandene FRITZ!Box anzubinden. Damit braucht es keine zusätzliche Bridge im Netzwerk und ihr habt auch das WLAN frei von den ganzen Smart Home Produkten. 

yuh Kreditkarte

yuh Erfahrungen – Mein Fazit nach sieben Monaten im Test

Wie die Zeit vergeht, nun sind es schon 3.5 Monate, die ich mit yuh hab, verbringen dürfen. Hier im Beitrag möchte ich euch meine yuh Erfahrungen teilen.
Was kann ich euch über die App erzählen, wie läuft der Dienst, was macht sie gut und was muss die Banking-App noch können? Ende Mai zeigte die Swissquote und die Postfinance zusammen eine neue App Lösung, welche nach eigenen Angaben den Schweizer Bankenmarkt revolutionieren sollte. 

HeyTap Health - Endlich auf für iOS

HeyTap Health – Endlich auf für iOS

Im letzten Jahr hat der chinesische Smartphone-Hersteller OPPO seine ersten Fitness-Wearables und auch einen ersten Wurf von ihrer Smartwatch auf den Markt gebracht. Im #GeekTalk Podcast haben wir kurz mal darüber gesprochen, ein Test dazu hat sich aber nicht ergeben.
Bis anhin konnten nur Android-Nutzer von den Wearables und der Smartwatch profitieren, das hat nun ein Ende, die HeyTap Health App gibt es nun endlich auch für iOS. 

Was ist Swissqoin?

Was ist Swissqoin? SWQ die Kryptowährung

Habt ihr schon mal vom Swissqoin gehört? Würden wir dazu eine Umfrage in Zürich machen, würde ich wetten, dass die Anzahl an Menschen, denen dies was sagt, sehr niedrig ist. So war das auch damals, vor mehr als 10 Jahren mit dem Thema Bitcoin. Nicht, dass ich den Swissqoin mit dem Bitcoin gleich setzten möchte.
Aber wer schon einmal etwas von der Kryptowährung gehört hat, der weiss, um was es beim Swissqoin grundlegend geht. Heute möchte ich euch erklären: Was ist Swissqoin?

Cooky - Rezeptbuch-App

Cooky Rezeptmanager mit viel potenzial

Ihr kocht gerne und viel? Woher nehmt ihr eure Rezept-Ideen?
Habt ihr noch Rezeptbücher? Holt ihr eure Inspiration von Blogs, generell aus dem Internet oder nutzt ihr dazu eine App? Die meisten unserer Rezepte haben wir in zwei unterschiedlichen Clouds gelagert. Das Heraussuchen ist einfach, doch es könnte, in der heutigen Zeit auch einfacher sein. Die App Cooky könnte uns (und somit auch euch) bald schon einen hilfreichen Dienst erweisen. 

Neue Möglichkeiten in der yuh App

yuh SEPA und Push-Benachrichtigungen

Ende Mai vom aktuellen Jahre hat die Swissquote und die Postfinance ihre Fintech App yuh auf den Markt geworfen. Damals mit dem versprechen etliche, zum Start noch nicht verfügbaren, Features so rasch wie möglich nachzureichen. Nach nicht einmal einem Monat vermeldeten sie schon die ersten 10’000 Nutzer und kurz später folgte die yuh App in der AppGallery für alle Huawei Kunden. 
Gestern Abend folgte dann ein erstes funktionales Update, nun versteht yuh SEPA und seit letzter Woche auch Push-Benachrichtigungen. 

Todoist - Neu mit Aufgabenbeschreibungen

Todoist Neu mit Aufgabenbeschreibungen

Nachdem Microsoft seine schlanke ToDo App auf den Markt brachte, war ich lange happy damit. In der zweiten Hälfte vom 2020 haben es die Redmonder mit mir verscherzt und ich habe den Dienst verlassen. Bei meiner Suche nach einer Alternative bin ich wieder mal bei Todoist gelandet. 
Gestern habe ich die Information zu einem neuen Feature erhalten, das mir sehr gut gefällt. Todoist neu mit Aufgabenbeschreibungen. 

Im Menü findet ihr die Szenen

Tutorial – Geofencing bei D-Link Kameras aktivieren

Vor kurzem habe ich euch, hier im Blog, über das Geofencing Update meiner D-Link Kameras berichtet.
Etwas, was mich an der DCS-8000LHV2 und DCS-8325LH am meisten gestört hat, dass ich jedes Mal, wenn ich mich im Büro zu stark bewege, habe ich am Smartphone, am Tablet und auf meiner Apple Watch ein Live-Bild von meinem Kopf (rundherum) erhalten. Hier in der kurzen Anleitung möchte ich euch kurz aufzeigen, wie dass ihr Geofencing bei D-Link Kameras für euch aktivieren könnt. 

Scroll to Top