Home Tag "5G"
Wie gestern Abend angekündigt hat Sony heute morgen in aller früh seine virtuelle Pressekonferenz abgehalten.  Wie auch schon vermutet zeigte uns der japanische Hersteller sein neustes Flaggschiff, welches auf den Namen Sony XPERIA 10 II hört.
Wie immer an der CES zeigte auch in diesem Jahr Lenovo ihre neusten Gadgets vor versammelter Fachpresse. Wie ich im #GeekTalk-Rückblick zur CES mit dem Jan und im CES Rückblick mit dem Achim angesprochen hatte, durfte ich nach Bologna reisen, um mir die neusten Produkte von Lenovo anzuschauen, welche sie zuvor in Las Vegas präsentiert […]
OPPO hat zwei neue Smartphones in China vorgestellt. Die neuen Mittelklasse-Modelle der Reno-Serie bieten wieder technische Highlights zu einem vergleichsweise günstigen Preis. Der Fokus liegt hier wieder auf einen vergleichsweise günstigen Preis und einer dennoch sehr hochwertigen Ausstattung. Auch 5G-Funktionalität ist mit dabei, auch wenn dies nur dem Oppo Reno 3 Pro 5G vorbehalten bleibt. Auch die anderen Modelle der Reno 3 Serie können sich aber sehen lassen.
Die Swisscom heimst jedes Jahr neue Preise für ihr gut ausgebautes Netz ein. Der nun vollzogene Connect-Test zeigt einmal mehr, dass die Swisscom auch im Jahr 2019 noch einmal die Nase vorn hat und das nicht nur ein, zwei oder gar dreimal. Der Schweizer Provider gewinnt den Test für das beste Netz nun zum 10. Mal in und das mit dem höchsten Ergebnis, das jemals in diesem Test vergeben wurde.
Schlicht, schnell und die ersten mit 5G. In unseren wöchentlichen News Folgen im #GeekTalk Podcast sprachen wir in den letzten eins, zwei Jahren immer wiedermal von OPPO. Einem chinesischen Smartphone Hersteller der hie und da durch neue Technik von sich reden machte. Dies waren jeweils Funktionen oder Technologien, die man den kommenden iPhone- oder Samsung-Modellen voraus sagte (Gerüchte). Ansonsten hatte ich keine grossen Berührungspunkte mit dem Hersteller. Bis im Frühling diesen Jahres mich eine Einladung zum Launch vom OPPO Reno 5G erreichte. Da es mein Terminkalender gerade hergab und ich neugierig auf den hier im Westen unbekannten, doch weltweit auf Platz vier befindliche Smartphone Hersteller war sagte ich zu. Etwas überrascht war ich damals, trotz der etwas unspektakulär gehaltnen Einladung, der weltweite Lauch des Smarpthones in Zürich stattfand. 
Die letzten Tage hatten es in sich, gut die 21 Stunden vom ersten Tag konnte ich an den letzten beiden nicht mehr überbieten, doch nahe dran war ich auch schon wieder. Vom Zoo zum Messegelände fahren, die richtige Halle aufsuchen, dann passenden Stand und schon ging es los. Ein Gespräch nach dem andern und das ganze hart durchgetaktet. So, dass wir die uns selber vorgegeben Zeitslost jeweils gut einhalten mussten um nicht ins Hinterntreffen zu geraten. Das begonnen um 09:45 bis Abends wenn die Messe ihre Pforten schloss. Es ist und es war sehr anstrengend, doch es hat auch Spass gemacht. Wer den Beitrag zum ersten Tag oder den zum zweiten Tag an der IFA verpasst hat, kann das hier noch nachholen. Heute kommt nun endlich Tag drei und vier wird auch noch folgen in den nächsten Tagen.
Es ist schon bald so weit, ab kommenden Montag gehts für vier Tage rund in Barcelona. Gut, genau genommen startet einiges davon schon am Wachende davor.  Wie im letzten Jahr, an der IFA in Berlin, sind der Achim und ich auch wieder zu zweit unterwegs. Unser Ziel, hier im Blog eine tägliche Zusammenfassung, mindestens eine #GeekTalk News Folge und natürlich die täglichen Folgen und es gibt auch wieder einige #GeekTalk TV Sendungen dazu.