Home Spiele analog Lernspiele Shifu Plugo Link – Einfach Mathematik lernen
Shifu Plugo Link – Einfach Mathematik lernen

Shifu Plugo Link – Einfach Mathematik lernen

1

Lernen ist etwas, das Spass machen sollte. Zumindest hab ich früher komplizierte Dinge immer dann am besten gelernt, wenn ich es mit etwas spannendem und lustigen verbunden hab.
Was hätte ich früher dafür gegeben, Möglichkeiten zu nutzen, wie es meine Mädels aktuell können. Hätten wir schon Smartphones und Tablets gehabt… Obwohl, wir können zumindest sagen, dass wir viel Quatsch gemacht haben und davon nichts auf YouTube oder sonnst einem Social Netzwork gelandet ist.
Hier im Blog habe ich euch schon einige Spiele rund um das Osmo Ökosystem vorgestellt. Heute kommt ein ähnliches Spielprinzip vom Hersteller Shifu, das ich euch hier vorstellen möchte. Das Plugo Link ist ein Teil von den Shifu Spielzeugen.

Einfach Mathematik lernen

Spiel-Art Herausgeber Altersfreigabe Anzahl Spieler getestet auf
Lernspiele shifu ab 5 Jahre eine Person iOS 13

Heute, mit dem Plugo Link, geht es um ein Mathe Lernspiel für alle Kinder ab 5 Jahren.
Bevor der Corona Kreise waren meine beiden grossen stark beschäftigt. Seit einigen Wochen dürfen wir aktuell alle daheim bleiben. Somit haben wir doch einiges an mehr Zeit und somit haben in den letzten beiden Wochen die grossen zwei auch einige Male mit dem Plugo Link gespielt.

Das Shifu Plugo gibts in fünf verschiedenen Versionen:

  • Count
  • Link
  • Tunes
  • Letters
  • Slingshot

Wie ihr dem Titel entnehmen könnt zeige ich euch hier im Testbericht die Plugo Link Version. Bei diesem Spiel geht es nicht nur um Mathematik, eure kleinen müssen auch lernen Probleme zu lösen und logisch (sowie auch) räumlich zu denken.

Bei Count geht es ums zählen und Rechnen, bei Tunes um Grundlegende Musikkenntnisse, Letters bringt euch die Sprache näher und mit Slingshot üben eure kleinen das Zielen.


Der Lieferumfang

  • Gamepad mit Tablet-Ständer
  • 15 Plugo Link Steine
  • Bedienungsanleitung

Das Spiel – Link

Ausgeliefert wird das Plugo Link in einem sehr stabilen Karton und kann darin auch jederzeit wieder schnell und einfach verstaut werden. Dabei sind die Plugo Link-Steine und die Matte, auf dem diese platziert werden in jeweils einzelnen Boxen verstaut. Alle hat seine Ordnung und das sollte auch im Kinderzimmer so sein.

Das Gamepad
Das Gamepad

"Magnetische

Aufgebaut ist es schnell, die Matte (das Gamepad) auseinander gefaltet, auf den Tisch oder den Boden vor dem Kind platziert und das iPad / Samsung- oder Amazon Fire Tablet darin platziert und schon könnt ihr loslegen.
Gut, ich geh jetzt schon mal davon aus, dass ihr nach dem bestellten oder dem Kauf im Offline Shop euch gleich die App schon mal vorsorglich runtergeladen habt.

Shifu Plugo
Shifu Plugo
Entwickler: MobilizAR
Preis: Kostenlos
‎Shifu Plugo
‎Shifu Plugo
Entwickler: mobilizAR
Preis: Kostenlos

Die Abb benötigt eine Kamerafreigabe, diese müsst ihr der App gewähren. Ohne dieser funktioniert das Spiel natürlich nicht.

Nachdem ihr die App gestartet habt, zeigt euch die Shifu App zum Plugo Link Schritt für Schritt an, wie ihr vorgehen müsst. Als Erstes lernt ihr damit das Gamepad kennen. Denn auf dem müsst ihr erst einmal, vier Plugo Links auf deren vordefinierten Platz deponieren. So lernt euer Kind, wo die richtigen Plätze sind, damit später die Frontkamera eures Tablets diese auch richtig auslesen können.
Wenn die kleinen dies gemacht haben, geht geht es einen Schritt weiter. Nun müssen sie, nach Vorgabe von der App, die Steine übereinander stapeln. Verschiedene, simple Figuren werden hier erst einmal gefordert. Somit bekommen eure Kinder schon mal ein Gefühl für das, was später auf sie zukommt.

Die Plugo Links auf der Gamepad
Das Gamepad – Nicht korrekt platziert (nur zur Info)

Insgesamt bekommt ihr mit dem Plugo Link sechs verschiedene Spiele-Arten. Diese sind jeweils unterteilt und bringen euch insgesamt über 250 Levels.

Die Plugo Links
Die Plugo Links

Dazu gehören:

  • Who I am?
  • Loco Jojo
  • Gear Up
  • Hoppity Bob
  • The Piper
  • Word Hunter
Verschiedene Versionen vom Spiel
Verschiedene Versionen vom Spiel

Who I am?

Beim Ersten geht es darum, die Figur zu erraten, welche ihr legen müsst. Hier im Beispiel-Bild ist das eine Schlange. Insgesamt gibt es in dem Spiel 31 verschiedene Levels die nach und nach komplexer werden.


Loco Jojo

Bei Loco Jojo findet ihr vier verschiedene Schnarren mit jeweils einigen Abenteuern darunter. Beim Ersten müsst ihr zum Beispiel die kleinen, farbigen Viecher unterstützten und ihnen helfen den Schatz zu bergen. Dazu müsst ihr, mit Hilfe der Plugo Link Steine, die kleinen Viecher in Position schieben oder auch mal irgendwo runterschubsen. Das erinnert mich an verschiedene Physik-Apps, die es fürs Smartphone gibt.

Shifu - Loco Jojo
Shifu – Loco Jojo

Gear Up

Bei Gear Up geht es darum ein Tier nachzubilden. Diese werden, im Gegensatz zu den Tieren/Figuren bei «Who I am», als richtige Tiere dargestellt, sodass sich die kleinen das besser vorstellen können. Hier geht es ja nicht ums erraten.
Neben dem abgebildeten Elefant gibt es auch einen Stegosaurier, Einhorn, Drachen und ein Chamäleon. Weitere Figuren sollen mit den nächsten Updates folgen.

Plugo Gear Up
Plugo Gear Up

Hoppity Bob

Beim Hoppity Bob geht es um Unterstützung. Hier müssen eure Kinder überlegen, wie sie ein Problem lösen können. Unten in den Fotos findet ihr einen Frosch, dem ihr helfen müsst, die Fliegen zu fangen. Das ganze beginnt ganz langsam und steigert sich immer weiter.


The Piper

Eine Wasserleitung legen zwischen A und B. Das klingt einfach und ist es zum Beginn auch. Steigert sich dann aber von Level zu Level. Hier wird logisches Denken von euren kleinen gefordert.
Insgesamt 28 verschiedene Level findet ihr in diesem Bereich.


Word Hunter

Word Hunter ist der Bereich, in dem eure Kinds Wörter zusammensetzten, müssen um Zahlen, Tiere und andere Wörter zu lernen. Die Wörter hier in dem Bereich sind aber in Englisch hinterlegt. Wie ich vom Distributor erfahren hab, kommt die Übersetzung hier nächstens auch mit einem Update nachgeliefert.


Fazit zum Plugo Link

Im Gegensatz zu den Osmo Spielen gibt es die App auch für die Kindle Fire Tablets (zumindest für die älteren) und auch für Samsung Tablets und Smartphones. Somit ein breiteres Feld und Android Nutzer (zumindest die aufgeführten) müssen kein Nachsehen haben.

Mir gefällt das erste Spiel aus der Reihe und finde es ein gutes Starterkit. Spannend wird es sein, wie rasch und in welchem Umfang hier Shifu noch weitere Levels nachliefern wird. Auch an der App darf der Hersteller noch etwas arbeiten, der eine oder andere Satz ist noch nicht komplett übersetzt.
Hardware mässig wäre natürlich auch noch einiges möglich bei den ganzen Erweiterungen. Doch für den Start ist das auf jeden Fall ein gelungenes Paket.

Auszeichnung

Ich wünschte mir, ich hätte in meiner Jugend solch coole Möglichkeiten gehabt um zu lernen. Mit Shifu Plugo Link wird das lernen ganz einfach. Meine Mädels haben schon viele Stunden damit verbracht von der Grössten bis zur Kleinsten.

Alle Testberichte mit einer Auszeichnung: Empfehlung.

*Kauf Links können Spuren von Affiliate enthalten.

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(1)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.