Home Spiele analog Kinderspiele Hasbro «FurReal Friends Get up & GoGo»
Hasbro «FurReal Friends Get up & GoGo»

Hasbro «FurReal Friends Get up & GoGo»

1

Im letzten Jahr haben meine beiden Mädels die Neuauflage des Firbys erhalten. In diesem Jahr wurde das erfolgreichste analoge Spielzeug von 2013 nochmals etwas aufgepimmt und jetzt kommen die FurReal Friends.

Hasbro «FurReal Friends Get up & GoGo»

Hasbro «FurReal Friends Get up & GoGo» 7

Von den FurReal Friends gibt es einen Panda, einen Affen, eine Katze, drei verschiedene Pferde- und Hunde-Versionen. Unsere kleine hat den GoGo-Hund bekommen.

Verarbeitung

Hasbro «FurReal Friends Get up & GoGo» 7

Der kleine Hund rollt auf vier Rädern, welche hinter dem weissen Fell überdeckt werden. Neben der rosa Masche auf dem Kopf und dem Violetten Halsband ist das Hündchen komplett in weiss gehalten.
Die Augen des GoGo's sind in einem tiefem blau gehalten und brachten meiner Tochter gleich ein «Jööööh» über die Lippen.

Hasbro «FurReal Friends Get up & GoGo» 7

Die erste knappe Stunde verbrachte unsere kleine damit, den GoGo zu streichen und Kämmen. Etwas was ihr dabei schnell auffiel, ist das Tätscheln auf den Kopf bewirkt, dass der kleine sich hinsetzt. Anschliessend musste der kleine natürlich mal Gassi gehen und da kamen die Rollen zum Einsatz.
Dazu muss einfach an der Fernbedienung ein Knopf gedrückt werden und schon rollt der Hund davon. Im Vergleich zu anderen rollenden/laufenden Plüschtieren hat der GoGo richtig Tempo drauf.

Hasbro «FurReal Friends Get up & GoGo» 7

Die passende App

Wie schon beim hier vorgestellten Furby (und seinem Vorgänger) hat der kleine Hund eine App Anbindung.

Je nachdem was ihr mit der App und eurem Hund anstellt, reagiert dieser. Mit einem wedelnden Schwanz, dem sich hinsetzten, bellen etc.

Unten in der App bekommt ihr die verschiedenen Spielemodis angezeigt und könnt von links nach rechts durch die einzelnen durch swipen.
Zum einen findet ihr da einen Hundesalon in dem ihr euren kleinen waschen und pflegen könnt, nach dem waschen gehört natürlich auch das Föhnen dazu.
Ein weiterer Punkt ist das verkleiden, was unserer kleinen sehr viel Spass bereitet hat. Unter diesem Punkt findet ihr diverse Accessoires um den Hund zu verschönern.

Fazit

Im Vergleich zum Furby können die FurReal Friends aber noch mehr. Der Name «Friends» sagt es eigentlich schon. Sie können unter einander miteinander Spielen.

Jeder einzelne der FurReal Friends hat seine zusätzlichen Funktionen. Bei unserem Modell ist es die Fernbedienung über die ihr Ihn laufen lassen könnt. Das Baby Panda reagiert zum Beispiel auf die mitgelieferte Rassel, sobald ihr diese schüttelt kommt das kleine zu euch und ihr könnt ihm den Schoppen geben.

Für kleine Mädels ein witziges Spielzeug wenn ihr mehr als nur eine Pupe/ein Stoff-Hund verschenken möchtet. Unsere kleine hat auf jedenfall viel Spass und bindet ihn auch immer an wenn sie sich nicht mit ihm abgibt. Er könnte ja davon laufen wie sie immer betont.

Hasbro «FurReal Friends Get up & GoGo» 7

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(1)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.