Home Nintendo

Nintendo

Die Switch ist die aktuelle Konsole aus dem Hause Nintendo.
Sie sticht vor allem dadurch heraus, dass ihr sie für den Stationären wie auch Mobilen Spielegebrauch einsetzten könnt. Somit müsst ihr nicht, wie in der Vergangenheit eine Konsole für für den Fernseher/Beamer und eine mobile kaufen.

Konsolen Testberichte Spiele Review in Audioform Weitere Spiele Tests
Nintendo Wii U / – / Nintendo Switch #GeekTalk Spiele Podcast Analoge-Spiele / – / digitale-Spiele

Nintendo Spiele Tests

51 Worldwide Games – Die komplette Liste der Minispiele

Ein Spiel zu kaufen, das kann heute jeder, doch gleich 51 auf einen Schlag, das wird fast ein bisschen schwierig. Nicht so bei Nintendo auf der Switch. Da gibt es nämlich seit Kurzem die 51 Worldwide Games-Kollektion.

Daemon X Machina im Test: Der Dämon in der Maschine aus der Hölle

Die Daemon X Machina Demo liess vermuten, was auf uns zu kommt, doch gab es noch die Hoffnung, dass es vielleicht besser werden könnte. Das Hauptspiel ist so verwirrend, teils so unlogisch und repetitiv, dass es mich schon viel Überwindung kostete, überhaupt die Geschichte durchzuspielen. Das heisst aber nicht, dass der Titel unter Mecha-Fans nicht auch einige Stärken ausspielen kann. Welche genau das sind und was mich massiv am Switch-Titel von Marvelous First Studio stört, erfahrt ihr nun im folgenden Testbericht zu Daemon X Machina.

Astral Chain im Test: Guter Platinum Games-Titel mit typischen Schwächen

Astral Chain erschien vor wenigen Monaten als exklusiver Titel für die Nintendo Switch. Das Japano-Action-RPG entstand beim berühmten Entwicklerstudio Platinum Games, das für Toptitel wie Nier Automata, das grossartige Bayonetta oder auch Metal Gear Rising verantwortlich ist. Die Messlatte hängt also extrem hoch und daher habe ich mir ziemlich viel Zeit genommen, um den Titel etwas mehr in Augenschein zu nehmen

Testbericht: The Legend of Zelda: Link's Awakening – Zwischen Retro-Wahnsinn und Performance-Problemen

Meine Kindheit ist wieder da! Und zwar in neuer Optik, viele neue Funktionen und es macht einfach einen Riesen-Spass! The Legend of Zelda: Link's Awakening ist vor ein paar Tagen offiziell für die Nintendo Switch erschienen. Ich habe das Spiel ausgiebig getestet, immer mit dem Vorgänger im Hinterkopf. Ob Nintendo zusammen mit dem Entwickler-Studio Grezzo die Umsetzung des Remakes gelungen ist, erfahrt ihr bei uns. Für mich ist das Spiel bereits jetzt ein Highlight.

Testbericht: Dragon Quest Builders 2 – Zu wenig Rollenspiel, zu wenig Minecraft?

Square Enix' Versuch mit Dragon Quest Builders ein Minecraft ähnliches Erfolgsrezept auf die Beine zu stellen, begann eher etwas zaghaft. Mittlerweile macht es der Nachfolger Dragon Quest Builders 2 deutlich besser, dennoch ist noch nicht alles Gold was glänzt und das merkt man nun auch im neusten Teil. Der Mix aus japanischem Rollenspiel (JRPG) und einem erweiterten Sandbox-Prinzip funktioniert, kann allerdings nicht in allen Bereichen überzeugen. Was mir persönlich fehlt und warum ich Dragon Quest Builders 2 dennoch wirklich gerne spiele, erkläre ich nun im Folgenden.

Testbericht: Super Mario Maker 2 im Test – In (fast) allen Punkten besser als der Vorgänger!

Nintendo hat sich mit Super Mario Maker 2 so richtig ins Zeug gelegt und bringt eine in fast allen Punkten verbesserte Version des Erstlingswerkes auf den Markt. Der Editor ist deutlich umfangreicher, die Grafik ist aufpoliert worden und endlich gibt es echte Multiplayer-Modi im Spiel. Wie sich der Titel so schlägt und wo er doch noch so seine Schwäche hat, erläutern wir in diesem Testbericht zu Super Mario Maker 2.

New Super Mario Bros U Deluxe

Nintendo hat den Klassiker Super Mario Bros. für die Switch raus gebracht. Darauf habe ich mich schon sehr gefreut, da ich ja bekanntlich ein Fan von den «original» Spielen bin.
Ich hab mir damals schon für die Nintendo Wii U die Neuauflage gekauft. Damals hab ich nicht gleich zu Beginn zugegriffen und mir das Packet mit dem Luigi-Addon gekaut. Damit konnte man quasi das Hauptspiel mit Luigi statt Mario durchspielen.
Das tolle am New Super Mario Bros. U Deluxe, dieses Zusatzspiel ist schon von Anfang an ein Bestandteil vom Spiel. Somit musste ich hier nicht erst warten und hab gleich beim Start das Spiel mir etwas genauer angeschaut.

Starlink – Battle for Atlas angetestet

Eigentlich dachte ich, dass die Toys-to-Life-Spiele ein jähes Ende gefunden haben. Das nachdem LEGO seine Dimensions-Serie eingestellt und Disney neben Infinity die komplette Sparte aufs Abstellgleis gelegt hat war ja auch nicht mehr viel übrig. Hier im Blog haben wir einige Toys-to-Life-Spiele getestet und haben das mit Wehmut vernommen. Umso mehr haben wir uns natürlich auf Starlink gefreut.
Gleich vorneweg, die Anschaffung der verschiedenen Modelle ist kein Pflichtkauf. Das ist natürlich in einer Branche die von Zusatzverkäufen lebt, ein gewagter Schritt, könnte aber dem Spiel auch einige zusätzliche Fans bringen. 

Bayonetta 2

Anfang 2010 begann der Siegeszug der japanischen Superheldin Bayonetta auf den damals aktuellen Konsolen von Microsoft und Sony. Ganz anders dann bei Version 2: Die Entwickler von Platinum Games entschieden sich fast fünf Jahre später, den Titel exklusiv für die Wii U zu veröffentlichen. Mit dem USK 16 Rating ist es eines der wenigen Spiele für Erwachsene für die sonst so kinderfreundliche Nintendo-Plattform. Offenbar war der Titel dennoch ein Erfolg. Beinahe vier Jahre später gibt es jetzt eine Neuveröffentlichung auf der Switch.

Fire Emblem Warriors

Bei Fire Emblem Warriors treffen zwei Genres aufeinander: Rollenspiel trifft Hack and Slay – eine Kooperation, die Nintendo bereits in der Vergangenheit großen Erfolg brachte. Das offiziell neue Genre nennt sich Mosou, der Spieler zieht mit seinen Helden gegen enorme Gegnerwellen in den Kampf.