Home News WD bringt erste 6 TB Festplatte raus

WD bringt erste 6 TB Festplatte raus

4
My Book Studio Edition II
My Book Studio Edition II

Speicherplatz ist immer wieder eine Mangelware und da sprech ich aus erfahrung 🙂

Wer mein Video von meinem Büro gesehen hat, weiss dass ich ein bisschen Platz auf meinen Platten habe. Der Grund, weshalb ich von den kleinen einzelnen Platten auf ein (oder besser gesagt) zwei NAS Systemen gewechselt habe ist dass ich nur noch ein Gerät haben wollte, welches am Strom hing, aber auch USB und FireWire Plätze einsparen wollte.

Vor nicht allzu langer Zeit kam die erste 3 TB Festplatte auf den Markt, deshalb wusste ich, dass es nicht lange dauern wird, bis die erste externe 6 TB Festplatte von einem der grossen Hersteller auf den Markt kommen wĂĽrde.

Die WD My Book Studio Edition II verfĂĽgt ĂĽber folgende Schnittstellen:

  • FireWire 800
  • USB 2.0
  • eSATA

Die Masen des Gerätes sind 166 mm x 154 mm x 98 mm und das ganze Wiegt 2.63 kg schwer.

My Book Studio Edition II
My Book Studio Edition II

 

Die Platte gibt es über den Online Store von WD zu beziehen, direkt aus den USA. Wer es ein bisschen kleiner mag, die Vorgänger Modelle 2 GB und 4 GB werden sicherlich bald ein bisschen kostengünstiger zu haben sein 🙂

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(4)

  1. Haeh? Biste blöd?
    Da sind intern 2 (!) Festplatten verbaut, nicht eine… daher ist das auch keine 6TB Platte…
    Du scheintst von Technik ĂĽberhaupt keine Ahnung zu haben… wie hast Du bloĂź diese Webseite online gebracht?

    1. @sven, besten dank fĂĽr deine Info, das ist korrekt das vorgänger modell hatte 2×2 TB Festplatten verbaut. Die Infos ĂĽber die Platte um welche es sich im Beitrag handelt kamen direkt von WD (Presse Newsletter) warum die Platte schlussendlich nicht gebaut und in den Verkauf gelangt ist kann ich dir nicht sagen und ich möchte darĂĽber auch nicht spekulieren.

      Deshalb für einen nächsten Kommentar, vielleicht zuerst etwas informieren und dann erst solch einen Kommentar hier hinterlassen.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.