Home News Hersteller Video D-Link DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter

Video D-Link DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter

0

Vor vielen Jahren habe ich euch das erste NAS im Consumer Bereich von D-Link hier im Blog vorgestellt. Seit Mitte 2012 bin ich selber Besitzer und fleissiger Nutzer von dessen Nachfolger, dem DNS-320L welches ich euch im GadgetPlaza Blog ausführlich vorgestellt habe. Dazu gab es auch schon ein Video welches von vielen von euch angeschaut wurde. Nun ist seit kurzem dessen Nachfolger auf dem Markt und ich durfte ihn mir schon etwas genauer anschauen. Ein vollständiger Testbericht zum D-Link NAS folgt wie gewohnt im GadgetPlaza Blog.

D-Link DNS-327L

Unser DNS-320L ist seit dem Tag als es bei uns eingetroffen ist fast ununterbrochen im Dauereinsatz. Genutzt wird es für alle Möglichen Daten welche aktuell genutzt und im Netzwerk geteilt werden müssen. Auch unser Scanner legt seine Dateien direkt im Netzwerk ab und dort bleiben sie bis zur weiter Verarbeitung. Dazu kommt der temporärer Speicher für Medien, welche zum Beispiel aus der Wilmaa Box fallen. Das heisst, alles was wir aufzeichnen mit der Wilmaa Box wird erstmal auf einem USB Stick gespeichert.

Video D-Link DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter

Einmal die Woche oder je nach Gebrauch auch öfter wird dann der Inhalt abgelegt. Filme und Serien welche wir darüber aufnehmen gehen dann auf unsere Media-NAS und Temporäre-Filme/-Serien sowie die ganzen Dokumentationen landen anschliessend im Filmverzeichnis auf dem D-Link NAS. Somit haben wir mit unseren beiden Boxee Boxen vom Wohnzimmer wie auch im Büro immer direkten Zugriff darauf und können es anschauen wann wir wollen. Möglich wäre es natürlich dank der Cloud Funktion, sogar von ausserhalb des Hauses darauf zu zugreifen. Die neue DNS-327L ist optisch gleich geblieben und kommt im schlichten weiss daher. Auf der Softwareseite wurde sie aber komplett aufgebohrt. Neben den schon bekannten Funktionen die ihr euch am besten im ausführlichen Testbericht nachlest, sind noch nützliche Erweiterungen dazu gekommen. Dazu gehören z.B. die optional zu intallierenden Ad-Ons für:

  • Joomla
  • Transmission
  • aMule
  • AjaXplorer
  • Audio Streamer
  • Photo Center
  • phpBB
  • Blog

Zusätzlich hat D-Link seine Surveillance ausgebaut. Heisst neu könnt ihr eure IP-Kameras welche ihr in eurem Haushalt habt nicht mehr nur über die mydlink Cloud zugänglich machen, sondern auch direkt in das NAS integrieren. Auch an der Bilder-, Filme- und Musik-Verwaltung wurde kräftig geschraubt. Auf diese gehe ich dann im Testbericht im Detail ein. Das coole ist die Möglichkeit z.B. Bilder gleich über die Socialen Netzerke zu teilen, ohne Umwege direkt vom NAS aus.

Video D-Link DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter
Was mich als AirPlay verfechter am meisten erfreut ist natürlich die Möglichkeit von eben diesem. Heisst Dateien wie z.B. Fotos oder Musik könnt ihr direkt auf ein entsprechend AirPlay-Fähiges Gerät streamen.

Doch auch Hardwareseitig hat sich etwas getan. Neben einer stärkeren CPU und mehr RAM hat das DNS-327L nun auch einen USB 3.0 Port zugewiesen bekommen. Über diesen könnt ihr auf einfachste Art und Weise eine extrene Festlatte anhängen und darüber die wichtigsten Daten auf dem NAS zusätzlich sichern – Thema Backup (hierzu empfehle ich wie immer gerne unsere Backup Folge im #GeekTalk Podcast).

Wenn ihr euch den dazu gehörigen Film nicht anschauen könnt oberhalb des Titels kommt ihr hier direkt zu YouTube und dem besagtem Film.

Wie schon angesprochen etwas weiter oben im Text, einen ausführlichen Testbericht kommt bald schon im GadgetPlaza Blog online.

Kaufen

Schweiz:
D-Link DNS-327L – direkt Kauf Link
Deutschland:
D-Link DNS-327L – direkt Kauf Link
Österreich:
D-Link DNS-327L – direkt Kauf Link

Lieferumfang

  • D-Link DNS-327L
  • Griffe für die HDs und Schrauben
  • Stromkabel
  • Ethernetkabel
  • Bedienungsanleitung

Technische Details

  • Grösse: 195 x 145 x 90 mm
  • Gewicht (ohne HDDs): 640 g
  • CPU: 1,2 GHz
  • RAM: 128/512 MB
  • Farbe: weiss

Video D-Link DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.