Home News Spiele Spieleklassiker kostenlos spielen
Spieleklassiker kostenlos spielen

Spieleklassiker kostenlos spielen

1

Retro ist aktuell gerade in – nicht nur unser Podcast beschäftigt sich mit nostalgischen Gefühlen, auch Entwickler greifen Klassiker neu auf. Zuletzt wurde «Day of the Tentacle» vom Schöpfer Tim Schäfer persönlich neu aufgelegt, auch Atari legte mit dem «Atari Vault» unzählige Klassiker neu auf. Doch um Klassiker spielen zu können, müsst ihr diese nicht gleich (erneut) kaufen – hunderte Spiele stehen kostenlos in den Weiten des Internets kostenlos zur Verfügung.

Spieleklassiker kostenlos spielen

Jüngst erweitere das Internet Archiv archive.org sein kostenloses Spielangebot deutlich – über 2.400 Videospiele aus den MS-DOS Urzeiten stehen hier kostenlos zum Download bereit. Bei einer derartigen Anzahl gibt es natürlich auch viele unbekannte Namen, doch auch einige Leckerbissen. So werden namhafte Spiele wie «Prince of Persia», «Wolfenstein 3D» oder «Sim City» angeboten.

Spieleklassiker kostenlos spielen
Spieleklassiker kostenlos spielen

Das beste an dem Angebot: Ihr benötigt keinen separaten Emulator. Sobald ihr euch für ein Spiel entschieden habt, könnt ihr dies direkt im Browser spielen. Manche Spiele können auch heruntergeladen werden. Um diese anschliessend auch geniessen zu können, benötigt ihr einen Emulator – hier empfehlen wir Dosbox für Windows und die grafische Implementation Boxer für Mac OSX.

Spieleklassiker kostenlos spielen
Spieleklassiker kostenlos spielen

Solltet ihr auf der Suche nach Atari Klassikern sein, gibt es auch hier zwei Tipps: Einerseits die Atari Arcades, die der Hersteller selbst anbietet, andererseits die Sammlung 2600Online. Auch hier könnt ihr die Retro Spiele direkt im Browser, ohne weitere Software, spielen.

Spieleklassiker kostenlos spielen
Spieleklassiker kostenlos spielen

 

Jan Gruber Podcaster, Blogger, Gamer, Switcher, Sportler - Unser Geek aus Wien

Comment(1)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.