Home News Apple OS X Lion – endlich über den Mac App Store verfügbar
OS X Lion – endlich über den Mac App Store verfügbar

OS X Lion – endlich über den Mac App Store verfügbar

5

OS X Lion

Lange ersehnt und endlich im Mac App Store erhältlich.
OS X Lion (welches das erste Mac Betriebssystem ohne das Wort “Mac” davor ist) ist nun endlich für CHF 29.- / EUR 23.99 im Mac App Store erhältlich.
Neu ist neben der Wortwahl auch der Vertriebsweg, denn dieser finden per 10.7 nur noch über den Mac App Store statt. Somit ist Apple flexibler mit dem Verkaufsstart, es können Millionen mit dem nicht mehr nötitgen Transportweg und Logistikwahnsinns eingespart werden und für spätere Downloads ist die Version immer die Neuste. Passiert mir immer wieder dass ich einen Mac aufsetzte die beim kauf beigelegte DVD verwenden und nach der Installation erst mals x-verschiedene Updates installieren darf.
Aber kommen wir doch jetzt zu den Details von Mac OS X Lion:

Multi-Touch GestenMulti-Touch Gesten
Mit den neu verfügbaren Multi-Touch Gesten, welche vielen iOS User sicherlich schon vom iPad her sehr bekannt vorkommen werden, macht das seit letztem Jahr erhätliche Magic Trackpad viel mehr Sinn. Darüber ist es möglich:

  • Mission Control anzuschauen
  • Zwischen geöffneten Apps wechseln
  • Mit Zwei Fingern scrollen
  • Zum Zoomen tippen
  • Zum Zoomen aufziehen
  • Zum Nagivieren streichen

Multi-Touch Gesten

Apps im VollbildmodusApps im Vollbildmodus
Den kleinen Monitor welchen man hat vollkommen ausnützen, oder beim 27″ iMac bei allen Mac gibt es nun die Möglichkeit die aktuell zu bearbeitende App im Vollbild Modus zu präsentieren. Mit dem positiven Effekt, dass einem dann keine andere Apps mehr ablenkt, ein vorbäugung gegen Prokrastination (wofür es im Übrigen eine App dafür gibt *g)

Mission ControlMission Control
Mit der Funktion “Mission Control” führt Apple mehrere bewährte Dienste gleich zusammen. Der Spaces Funktion, der Expsoé sowie der Vollbildapp.
Mit einem simplen 3 Finger wisch zeigt euch OS Lion die ganzen offenen Fenster.

Mac App StoreMac App Store
Der Mac App Store hat es innert kürzester Zeit geschafft, dass er nicht mehr weg zu denken wäre von der Mac Plattform. Gestern durfte ich dank Blitzschlag eine Interne Festplatte wechseln.
Betriebssystem installieren,  Mac App Store starten, einloggen, dann in der Leiste oben auf gekaufte Artikel gehen und schon können alle gebrauchten Apps wider heruntergeladen werden, gänzlich ohne DVD suchen etc.

LaunchpadLaunchpad
Auch hier wieder über einen zwei Finger wisch kann die Funktion Launchpad aufgerufen werden. Über diese habt ihr die Möglichkeit auf all eure Apps zuzugreifen gleich gestaltet wie auf dem iOS.

Diese können auch in Ordner verstaut werden, schön Themenbasiert damit die Übersicht erhalten bleibt.

Resume zum WeitermachenResume zum Weitermachen
Eine Funktion auf die ich schon sehr, sehr lange warte. Beim Abschalten eines jeden MacBooks und/oder iMacs werden alle Dokumente so gespeichert dass beim nächsten Neustart wieder alles genau gleich geöffnet wird und man ohne Unterbruch weiter arbeiten kann.

Automatisch sichernAutomatisch sichern
Nie wieder die Daten von teilweise Stundenlanger Arbeit im Web absichern müssen, dass OS X Lion macht dies von alleine.

VersionenVersionen
Ist eine zusätzliche Ergänzungen zum “Automatisch sichern”, und legt bei jedem Speicherpunkt gleich mehrere Versionen ab, damit immer wieder zurück auf die Ursprüngliche Arbeit gestossen.

AirDropAirDrop
Dateien tauschen ohne sich mit dem CMS auseinander setzten möchte ist gar nicht so einfach, doch ab Lion kommt “AirDrop” eine Kinderleichte bedientere CMS Lösung, die keinerlei konfiguration nötig hat, Apple Like halt.

MailMail
Die  App Mail wurde komplett umgeschrieben  und modernisiert. Ich bin schon sehr gespannt wie sich die App im Alltagsgebrauch schlagen wird.

 

Ich wünsche allen einen super Start in Lion und wenn ihrgendwelche Fragen da sind, einfachüber die Kommentare stellen, eine Mail oder ein Tweet senden.

 

Hier der Link zum OS X Lion
Schweiz:
OS X Lion – Apple®
Deutschland:
OS X Lion – Apple®
Österreich:
OS X Lion – Apple®

OS X Lion Server
Schweiz:
OS X Lion Server – Apple®
Deutschland:
OS X Lion Server – Apple®
Österreich:
OS X Lion Server – Apple®

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(5)

    1. Beim kollegen Renato Mitra gibt es eine Anleitung wie du diese Datei auf eine DVD bruzzeln kannst – hier findest du sie.

      Wenn du über einen USB Stick gehen möchtest, hier eine kleine Anleitung wie du den Bootfähig machen kannst.

      Und sonnst gibts noch die etwas uschöne methode, von SL updaten nach Lion und dann nochmals (bevor backup einspielst neu aufsetzen *g*).

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.