Home Allgemein Microsoft Office App: Word, Excel und PowerPoint in einer App vereint
Microsoft Office App: Word, Excel und PowerPoint in einer App vereint

Microsoft Office App: Word, Excel und PowerPoint in einer App vereint

0

Microsoft hat eine sehr interessante Beta ins Netz gestellt. Die neue Microsoft Office App will nämlich mehr sein, als nur eine zusammengeschrumpfte Version der Desktop-Programme. Was sofort auffällt: Es sind nicht etwa einzelne Programme für Word, Excel oder PowerPoint sonder eine einzige App, die alle diese drei Programme in sich vereint. Der Martin hat für euch sogar schon ein kleines Hands-On-Video gemacht. Hier im Artikel lest ihr die Infos zur neuen Office App von Microsoft.

Microsoft Office App: Durchdachte Oberfläche, mehr Funktionsvielfalt

Allerdings ist die neue App noch nicht final. Microsoft testet seine neue Mobile Office App daher in einer Beta vorab an ersten Freiwilligen. Was wir aber bisher so sehen können, scheint durchaus ordentlich zu sein. Zumal man mit der neuen Microsoft Office App für Android und iOS neue Wege gehen will. Man rückt Funktionen, die bisher weniger Beachtung fanden und durchaus für den mobilen Gebrauch nützlich waren, deutlich mehr in den Vordergrund.

Eine davon ist beispielsweise das Abfotografieren von Tabellen, die Präsent auf dem Startscreen angezeigt wird. Fotografiert man eine Tabelle ab, so wird diese dann formschön in Excel portiert. Das gibt es zwar schon etwas länger, doch ist diese Funktion nun deutlich präsenter platziert. Alles im Sinne der mobilen Anwendung. Interessant sind auch die Features zum Bearbeiten von Bildern oder das Signieren von PDF Dokumenten direkt in der App.

Bilder in PDFs generieren
Bilder in PDFs generieren

Im nun folgenden Video zeigt euch der Martin auf seinem neuen OPPO Reno 2 die neue Microsoft Office App, welche Word, Excel und PowerPoint in einer ansehnlichen Oberfläche vereint. Somit könnt ihr euch einen ersten visuellen Eindruck von der neuen App machen.

Es wurde auch ehrlich gesagt endlich an der Zeit, dass Microsoft sich deutlich mehr um die mobilen Funktionen der Programme kümmert, anstatt die eigenen grossen Apps auf mobile Verhältnisse Zwanghaft herunterzubrechen. Das funktioniert in der Beta der neuen Microsoft Office App wirklich hervorragend. Die Funktionen, die für mobile Verhältnisse wichtig sind, sind prominent platziert. Das Layout wirkt durchdacht.

Wir sind gespannt wohin die Reise geht und freuen uns auf neue Versionen der App. Wer die Beta herunterladen will kann sich einen entsprechenden Account bei Google anlegen lassen. Noch mehr Informationen und was Microsoft sich dabei gedacht hat, findet man übrigens auf der Microsoft Community Webseite. Dort ist auch noch ein Trailer eingebunden.

Marcel Laser Als großer Technik-Fan begeistern mich Smartphones und Gadgets bereits seit vielen Jahren. Nebenbei spiele ich viel auf nahezu allen Konsolen, am PC und auf dem Smartphone. Abseits der Technik beschäftige ich mich mit Japan, Animes/Mangas und bin leidenschaftlicher Motorradfahrer.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.