Home News Gadget Lenovo Yoga AIO 7 und neue Monitore an der CES 2021 vorgestellt
Lenovo Yoga AIO 7 und neue Monitore an der CES 2021 vorgestellt

Lenovo Yoga AIO 7 und neue Monitore an der CES 2021 vorgestellt

1

Noch im letzten Jahr, an einem grauen Vormittag durfte die Presse einen kleinen Blick auf die kommenden Lenovo Geräte werfen. Die CES findet ihr diesem Jahr – aus Gründen – rein digital statt, somit gibts auch noch nicht wirklich Hands-on von den einzelnen Geräten oder ähnliches. In der kleinen Telko im Dezember, zeigte uns Lenovo, nach der eigentlichen Präsentation noch die einzelnen Produkte auf einem kleinen Drehteller. So konnten wir uns zumindest von einem Teil der Produkte schon ein Bild machen.
Neben dem Yoga AIO 7 und den beiden Monitoren, hier im Beitrag, kommen in den nächsten Tagen noch einige weitere, neue Produkte vorgestellt.

Lenovo Yoga AIO 7

Ich werde euch hier nicht das komplette Produkte-Feuerwerk vorstellen, im Blog und sicherlich nächste Woche auch im Podcast gibt es einen kleinen Auszug aus den aktuellen Gerätschaften.

Eines davon ist der Yoga AIO 7, das flexible Ultrabook goes to All-in-one-PC quasi. Wer meinen Testbericht zum Lenovo Yoga C904 gelesen hat, weiss, dass ich der Reihe sehr viel abgewinnen kann.

Der All-in-one Computer ist lässt sich fleissig verbiegen, hier steht er seinen mobilen Namensvettern in kaum etwas nach. Der Betrachtungswinkel soll sich auf bis zu 20 Grad runter neigen lassen. Sowohl vertikal, wie auch horizontal lässt sich das Display drehen. Der Inhalt vom Screen dreht sich auch gleich mit, so wie ihr es vom Smartphone / Tablet her kennt.
Somit ist es für alle mögliche Anwendungen geeignet. Ihr könnt zum Beispiel darauf TikTok Content geniessen 🙂

Unten dran findet ihr ein, hinter Stoffbezug befindlicher JBL-Lautsprecher. Ein Hersteller mit dem Lenovo schon länger zusammenarbeitet für die Lautsprecher in seinen Geräten.

An der CES werden wir generell einige Geräte mit integrierten 5 mp Kameras sehen. Das ist grundsätzlich eine Gute Entwicklung. Auch, wenn ich nach wie vor ein Fan von externen Kameras bin. Vor allem bei mobilen Rechnern, da die Kamera da meist auf einem wirklich nicht idealen Winkel aus filmt.
Interessant ist aber sicherlich, dass man die Kamera auch abnehmen kann, das müsste man sich mal etwas genauer anschauen.

Technische Details

  • Grösse: 614 x 460 x 108 mm
  • Gewicht: 11.64 kg
  • Prozessor: AMD Ryzen 7 4800H oder AMD Ryzen 5 4800 H
  • RAM: 16 oder 32 GB
  • Speicher: 256, 512 oder 1 TB SSD oder 1, 2 TB  HDD
  • Display: 27″ 4K
  • Auflösung: 3'840 x 2'160 Pixel
  • Audio: 2 x 5 W Stereo Speaker von JBL
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce RTX 2060 Integrated Graphics Card

Zwei neue Monitore Lenovo L27e-30 und L24i-30

Neben dem oben genannten All-in-one-PC hat das Unternehmen auch noch zwei neue Office-Monitore vorgestellt. Der L27e-30 wie auch der L24i-30 setzten beide auf ein IPS-Panel. Auch ist bei beiden Monitoren das Display nur 7.1 mm dünn.
Mit den neuen Monitoren kommen zwei, extrem schlanke Bildschirme auf den Markt.

Weiter auch bei beiden verbaut, die Anti-Glare-, die Eye-Comfort-, sowie die AMD FreeSync-Technologie.

Die Auflösung ist auch bei beiden identisch. So sind es beide Full-HD-Displays mit einem Blickwinkel von 178 Grad, so Lenovo. Bei den Anschlüssen ist HDMI 1.4 wie auch VGA mit integriert und natürlich lässt sich der Monitor selber auch via der VESA-Vorrichtung an einem Monitorständer befestigen.

Was ich noch als sehr praktisch empfinde, im Standfuss von beiden Modellen findet ihr noch einen kleinen Schlitz. Dieser ist perfekt zum reinstellen vom Smartphone geeignet, um dieses als Second Screen zu nutzen.

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(1)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.