iPad überlebt Sturz aus mehr als 30 Kilometer höhe – Video

Über die Hüllen von G-Form habe ich hier schon mehrfach berichtet (hier und hier z.B.). Jetzt ist ein neues Video aufgetaucht bei dem das iPad an ein UFO «Wetter-Ballon» gehängt wurde, dieser ist dann (oder wurde) auf einer Höhe von mehr als 30 Kilometer dann geplatzt.

Aber mehr schaut euch doch gleich im Video an:

8 Kommentare zu „iPad überlebt Sturz aus mehr als 30 Kilometer höhe – Video“

  1. Die Perspektive beim Aufstieg ist der Hammer! Allerdings haben die bei ihrem Test auch Glück gehabt, dass das iPad nicht auf den Display gefallen ist. Ich glaube, die herumliegenden Steine hätte auch die Hülle nicht vom Display fernhalten können. Und das die Kamera heil blieb überrascht micht.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top