iCloud Private Relay

iCloud Private Relay – einfach erklärt

Mit iCloud Privat Relay bietet Apple seinen Nutzern ein weiteres Instrument, um die eigene Privatsphäre zu schützen. Diese Funktion ist nicht kostenlos, doch ein jeder der die iCloud einigermassen sinnvoll nutzt ist schon qualifiziert. Sobald ihr mehr als die kostenfreien 5 GB Speicher in der iCloud benötigt, habt ihr ein iCloud+ Abo und könnt somit von iCloud Private Relay profitieren.

Seine eigenen Daten zu schützen, ist ein wichtiges Gut. Hierfür gibt es verschieden Lösungen, über einige davon haben wir im #GeekTalk Podcast immer wieder gesprochen. Auch hier im Blog findet ihr ein paar Möglichkeiten dazu.

Einfach erklärt

Hier im Blog, in einem Tutorial zum privaten Surfen mit dem Safari, hab ich euch schon mal kurz etwas über iCloud Private Relay berichtet. Nun hat Apple in seinem deutschen YouTube Channel ein Video veröffentlicht, in dem sie die Funktion.

In einfach gesagt, das WLAN im Hotel, in der Schule, oder auch dein Internet-Provider weiss, nach dem Aktivieren von iCloud Private Relay, nicht mehr, was du besuchst. Das gilt natürlich auch für die Webseiten, die du besuchst. Damit lässt sich das ungeliebte Tracking verhindern.

iCloud Private Relay aktivieren

Um iCloud Private Relay bei eurem iPhone oder iPad zu aktivieren, müsst ihr erst einmal in die Einstellungen eures Apple-Gerätes gehen.

Da findet ihr dann oben gleich euren Namen und somit den Zugang zu eurem Account bei Apple. Dort tippt ihr dann auf den Menupunkt iCloud und wählt etwas weiter unten den Punkt weiteren Punkt Private Relay (Beta) aus.

Da drin könnt ihr dann noch zwei Einstellungen vornehmen. Zuerst die Einstellungen für eure zukünftige IP-Adresse, welche ausgegeben werden sollte. Der zweite Punkt lässt die Funktion ein- oder ausschalten.

Aktuell ist die Funktion nach wie vor Beta und deshalb auch so im Menü beschrieben. Ich bin mal gespannt, ob Apple dem ganzen noch weitere Funktionen hinzufügt.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top