Home News Hersteller Tutorial – Wie ihr das WeTab OS auf einer Virtuellen Maschine installieren könnt

Tutorial – Wie ihr das WeTab OS auf einer Virtuellen Maschine installieren könnt

9

Für alle die das WeTab OS auch mal erleben möchten, aber nicht gerade ein solches Tablet kaufen wollen (WeTab 3G 32GB – WeTab 16GB –> Amazon.de Link) gibt's die Möglichkeit die Entwickler Version in einer VM zu installieren.

Zuerst müsst ihr mal die VM von Virtual Box installieren (sofern dies nicht schon auf dem Computer ist). Die VM gibt es für Windows, OS X, Linux und Solaris (direkte Download Links)

Da ich nie mit Torrent Clients zu tun habe, musste ich mich zuerst einmal auf die Suche nach einem solchen machen, ich habe mich nach längerer Suche für den Transmission entschieden, er ist schlank gehalten, läuft schnell und frisst zu allem nur wenig Ressourcen.

Transmission
Transmission

Über den Torrent Client müsst ihr dann die folgende Datei runterladen (Torrent-Link – MD5-Checksums). Dannach entpacken und die VM starten.

In der VM Box die “WeTab OS Dev.ovf” auswählen, dies könnt ihr über den Menue-Punkt “Appliance Importieren” (befindet sich in dem vorher entpackten Ordner).

Import Appliance
Import Appliance

Nach dem auswählen sieht's ca. so aus:

WeTab Testumgebung
WeTab Testumgebung

Dann dauert's ein weilchen, bis das die Testumgebung installiert wurde.

Installationsprozess
Installationsprozess

Und dann heisst's ans Testen gehen 🙂

Virtuelles WeTab OS
Virtuelles WeTab OS

Für alle die den Torrent Client sonnst nicht gebrauchen, denkt dran ihn zu deinstallieren.

Werbung:
[ad#co-2]

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(9)

  1. Pingback: Martin Rechsteiner
  2. Pingback: martin rechsteiner
  3. Wie lange hat bei dir das runterladen des torrents gedauert? Ich habe es mal gestartet, aber das file ist so gut wie gar nicht verteilt, ich finde praktisch keine seeder.

    1. Da hat ich zum Glück Schwein war extrem schnell,wundert mich Aber auch nicht so beliebt wie das Ding ist.
      Wenn du möchtest kann ich es dir in der dropbox freigeben? Nutzt du dropbox?

  4. Danke, aber ich nutze Dropbox (noch)nicht. Es liegt warscheinlich aber auch daran das ich es von der Firma aus versucht habe, da wird wohl die Firewall etwas dagegen haben 😉

    Ich schue es mir mal zu Hause an, falls ich es dort auch nicht via Torrent bekomme melde ich mich wieder.

    Gruess und en schöne Tag
    Mario

  5. Pingback: wetabschweiz

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.