Home News Hersteller ASUS Eee Pad Transformer Prime – 10.1″ Tablet mit Tegra 3 Quad Core
ASUS Eee Pad Transformer Prime – 10.1″ Tablet mit Tegra 3 Quad Core

ASUS Eee Pad Transformer Prime – 10.1″ Tablet mit Tegra 3 Quad Core

0

ASUS Eee Pad Transformer PrimeDas ASUS Eee Pad Transformer bekommt einen Nachfolger, das ASUS Eee Bad Transformier Prime.

Hier gleich mal die Technischen Details:

  • 10.1″ IPS+ Display mit einer Auflösung von 1280 x 800
  • NVIDIA Tegra 3 Quad-Core Prozessor
  • 1 GB RAM
  • 32 GB / 64 GB Flash Speicher plus ASUS WebStorage
  • 1.2mp Front Kamera
  • 8mp Kamera hinten
  • Gewicht Tablet: 586 g – Dockingstation: ca. 544 g
  • Grösse 263 x 180.8 x 8.3 mm Tablet – 263 x 180.8 x 10.4 mm Dockingstation
  • 12 Stunden Akku mit Dock 18 Stunden
  • Android 3.2 bzw. Android 4.0 als Update

Erhältlich wird das 32 GB Modell für $ 499.- sein und das 64 GB für  $ 599.-, die Dockingstation gibt es zusätzlich für $ 149.-

Das ASUS Eee Pad Transformer Prime ist das erste Quad Core Tablet welches voraussichtlich im Dezember auf den Markt kommt. Gleichzeitig ist es auch das erste Tablet mit einem IPS+ Display mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln.

ASUS Eee Pad Transformer Prime

Die Kamera auf der Hinterseite verfügt über 8mp und kann somit 1080p Videos aufnehmen (die Frage wer mit einem Tablet ein Film dreht lass ich jetzt mal im Raum stehen *g*). Bemerkenswert ist die Angabe des Akkus welcher 12 Stunden halten soll und mit der Dockingstation bis zu 18 Stunden.

Wiedermal Android Typisch konnte man nicht auf die neuste Version warten und liefert es mit Honeycomb 3.2 in den Verkauf. Ice Cream Sandwich (Android 4.0) will noch nachgeliefert werden.

Dennoch freu ich mich mich bald schon dieses Tablet testen zu können.

ASUS Eee Pad Transformer Prime

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.