Die unterschiedlichen Modelle

Samsung Galaxy Watch Active 2: Wearable mit mehr Wohlbefinden

Samsung hat eine neue Smartwatch auf einem digitalen Presseevent vorgestellt. Die Samsung Galaxy Watch Active 2 will vor allem mit einem „besseren Wohlbefinden“ punkten und soll auch eine verbesserte Konnektivität mitbringen. Das neue Wearable der Südkoreaner kommt im Herbst in den Schweizer Handel und bringt unterschiedliche Designs und Armbänder mit. Erst vor wenigen Tagen stellte Samsung sein neues High-End-Tablet Galaxy Tab S6 vor.

//UPDATE: am 03. Oktober konnte Martin die Active 2 in Zürich zusammen mit einem Fitnesscoach genauer ausprobieren. Aktuell befindet sich einem schwarzen Aluminium 40 mm bei ihm im Test. Diese wird nun über die nächsten Wochen intensiv ausgetestet und ihr bekommt dann ein ausführlicher Testbericht hier im Blog.

Samsung Galaxy Watch Active 2: Zwei Grössen und mehr Funktionen

Der Name ist schon ellenlang! Die Samsung Galaxy Watch Active 2 ist die neuste Smartwatch und kommt mit einigen Verbesserungen einher. Zur Verfügung stehen mit 40 mm und 44 mm zwei unterschiedliche Grössen und beide Uhren scheint es auch in drei unterschiedlichen Farben zu geben. Zudem stehen mit Aluminium und Edelstahl sogar zwei unterschiedliche Materialien zur Verfügung. Bei den Farben hat man zusammen mit Aluminium die Auswahl zwischen Cloud Silver, Aqua Black und Pink Gold. Die Edelstahl-Version kommt in Black, Silver und Gold und wird immer mit einem Lederarmband ausgeliefert.

Erstmals umgeschnallt
Erstmals umgeschnallt

Besonders interessant dürfte die neue digitale Lünette sein. Fans haben aufgrund der Leaks bereits befürchtet, dass Samsung diese streichen könnte. Sie wurde allerdings nur physisch ausgebaut, denn die Samsung Galaxy Watch Active 2 besitzt diese nun in digitaler Form. Man kann also weiterhin gewohnt durch seine Apps und Menüs mit einem Dreh navigieren. Die 44-mm-Modelle haben übrigens ein 1.4 Zoll grosses Display, während die kleineren mit 40 mm auf 1.2 Zoll zurückgreifen. Beide Uhren setzen auf AMOLED bei der Anzeigetechnologie.

Für die Galaxy Watch Active 2 ist Samsung zudem eine Partnerschaft mit Spotify eingegangen: Via Single-Sign-On können sich Nutzer bei ihrem Samsung-Konto einloggen und Spotify nach der passenden Musik durchsuchen. Die neue Smartwatch soll auch als Coach für Gesundheit und Wellness dienen. So soll sie laut Samsung aussagekräftige Erkenntnisse liefern, die euch helfen, positive Entscheidungen in den Bereichen Ernährung, Bewegung, Schlaf und Sport zu treffen.

Typisches Samsung Wearable Menü
Typisches Samsung Wearable Menü

Samsung Galaxy Watch Active 2: Release und Preise für die Schweiz

Die neue Smartwatch von Samsung kommt Ende September 2019 auf den Markt. Ein genaues Datum nannte der Hersteller nicht, allerdings kann man davon ausgehen, dass nach der IFA 2019 Anfang September weitere Lebenszeichen von der Uhr zu sehen sein werden. Dort wird man sie sehr wahrscheinlich auch ausprobieren können. Die Preise staffeln sich im übrigen wie folgt.

  • Aluminium 40 mm – CHF 309.-
  • Aluminium 44 mm – CHF 329.-
  • Edelstahl 40 mm – CHF 459.-
  • Edelstahl 44 mm – CHF 479.-
Samsung Galaxy Watch Active 2
Samsungs neue Smartwatch mit digitaler Lünette.

Originalbeitrag vom 05. August 2019

Quelle: Samsung

2 Kommentare zu „Samsung Galaxy Watch Active 2: Wearable mit mehr Wohlbefinden“

  1. Pingback: Logitech MX Keys - Die Schwere mit dem angenehmen Tipp-Gefühl | Pokipsie Network

  2. Pingback: Snapdragon Wear 4100+ - Endlich ein neuer Chip für smarte Uhren | Pokipsie Network

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top