Home News Gadget DJI Osmo Mobile 2 zu einem interessanten Preis
DJI Osmo Mobile 2 zu einem interessanten Preis

DJI Osmo Mobile 2 zu einem interessanten Preis

0

Erst gerade vor zwei Tagen habe ich euch hier im Blog mit dem GorillaPod Mobile Rig ein hoffentlich praktisches, neues Video-Gadget vorgestellt. Gestern zeigte DJI an der aktuell statt findenden CES 2018 ein neues Modell vom Osmo Mobile.

Hier könnt ihr ihn direkt vorbestellen.

DJI Osmo Mobile 2 zu einem interessanten Preis

Den ersten Wurf vom mobilen Smartphone-Gimbal habe ich euch im letzten Jahr hier im Blog vorgestellt.
Das Gadget habe ich im Zuge meiner Suche nach der nächsten Kamera für mich getestet. Von dem Osmo Mobile  war ich eigentlich sehr angetan. Doch der Preis von etwas um die CHF 300.- bis 400.- war mir dann doch etwas zu viel für das Gadget. Zumal ich zu Beginn des letzten Jahres ein Kickstarter Projekt unterstützt habe, dass mich dann im Herbst endlich erreicht hat. Seither nutze ich das Steadiam Volt für meine wackelfreien Szenen.

Der Osmo im Landscape Format
Der Osmo im Landscape Format

Doch nun bringt mit DJI mit der neuen Version in Versuchung. Denn der grösste Vorteil am neuen Modell, so wie ich sehe, es kostet knapp weniger als die Hälfte als sein Vorgänger. Beim Material setzt man dieses Mal auf Nylon und der Akku ist Fix verbaut. Das ist bei exzessiver Nutzung natürlich nicht ganz so Ideal, doch der integrierte Akku soll auf ganze 15 Stunden Nutzungsdauer kommen. Somit solltet ihr eigentlich einen Arbeitstag gut überstehen können. Hat auch den Vorteil, dass es nicht mehr solch eine – sagen wir jetzt mal – spezielle Öffnung auf der Unterseite vom Gadget hat.

Der Osmo im Hochformat
Der Osmo im Hochformat
Der Osmo im Landscape Format
Der Osmo im Landscape Format
Der Osmo im Hochformat
Der Osmo im Hochformat

Ein weiterer Vorteil ist, ihr könnt den Osmo Mobile für Landscape- und Hochformat-Videos nutzen. Das ist in Hinblick auf Instagram- oder Snapchat-Stories sicherlich kein verkehrter Weg. Zu Vorbestellen gibt es den DJI Osmo Mobile 2 ab dem 23. Januar direkt bei Apple. Ab Februar kommt er auch in den normalen Handel.

Hier könnt ihr ihn direkt vorbestellen (ist ab Mitte März verfügbar).

 

MerkenMerken

Martin @pokipsie Rechsteiner Familienvater, Gadget-verrückter/süchtiger, Podcaster, Blogger, Youtuber. Liebt LEGO, Cloud, Coaching

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.