Home News Fundstücke ISS wechselt von Windows auf Linux und Apple ist der Star – Video
ISS wechselt von Windows auf Linux und Apple ist der Star – Video

ISS wechselt von Windows auf Linux und Apple ist der Star – Video

1

ISS wechselt von Windows auf Linux und Apple ist der Star - Video

Letzte Woche berichteten die Kollegen von Mobilegeeks dass die ISS ihre Computer Systeme von Windows XP auf Linux portieren. Gestern wurde uns per Twitter DM ein cooles Video zugespielt.

Aber zuerst einmal zu dem Hintergrund, den die Musik welche gemacht wurde ist wie immer Geschmacksache.

Der Kanadier Chris Hadfield, ein ISS-Astronaut  hat sich etwas spezielles einfallen lassen für sein Abschied von der Weltraumstation. Er hat «Space Oddity» ein Song von David Bowie etwas umgedichtet und auf YouTube veröffentlicht.

Das spezielle daran, das ganze hat er mit Garageband auf dem iPad zusammgengestellt, geschnitten und veröffentlicht. Wiedermal eines von vielen Beispielen das zeigt wie einfach und schnell etwas cooles mit dem Tablet aus dem Hause Apple erstellt werden kann.
Wie gefällt euch die Idee? Somit hat sich der Austronaut sicherlich viele Auftritte in verschiedensten Talkshows rund um den Planeten gesichert. Und geht sicherlich als einer der bekannteren Astronauten in die Geschichte ein, wer kann schon von sich sagen im Weltall komponiert zu haben. Auch denke ich ist es sicherlich das erste Musik Video welches komplett im All gedreht wurde.

YouTube Link

Via

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(1)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.