Home News Fundstücke Das Leben der Schweizer Promis – Swiss Cribs – Video
Das Leben der Schweizer Promis – Swiss Cribs – Video

Das Leben der Schweizer Promis – Swiss Cribs – Video

1

Das Leben der Schweizer Musik Stars - 1. Episode Swiss CribsWer schon immer einmal wissen wollte wie das Schweizer Millionäre wohnen, dem sei geraten das unten eingebettete Video anzuschauen.
Darin findet ihr die 1. Episode von «Swiss Cribs – das dekadente Leben der Schweizer Stars» in der gezeigt wird, wie der welsche Musik Star Stress lebt. Seine Wohnung, seine Jacuzzi und seine Multimedia-Anlage – ich hätte doch auch Musiker werden sollen 🙂

Intime Einblicke gewährt
Dem Onlineformat „Swiss Cribs“, initiiert von Euro Millions, ist es jetzt gelungen, Eintritt in die privaten Gemächer von Stress zu erhalten. Was es da zu sehen gibt, klingt grossartig: Neben einem Outdoor-Pool besitzt Stress einen Indoor-Jacuzzi, sein Multimedia-Center wird flankiert von einem privaten Tonstudio und einem Fitnessraum. Selbst in Küche, Bad und Schlafzimmer – alle ausgestattet mit allerlei Extras – bittet der erfolgreiche Musiker das Kamerateam. Während des Drehs sind auch Freunde von Stress anwesend, jener gewährt intime Einblicke in sein Privatleben.
Auszug aus der Pressemitteilung von www.swisscribs.ch

Da bleibt doch echt zu hoffen, dass noch weitere Stars gefunden werden die bei Einblicke in ihr Leben gewähren. Leider ist aktuell mangels geeigneter Kandidaten noch keine weitere Episode in planung – Daumendrücken ist angesagt.

Swisscribs ist eine Aktion von Swisslos. Aktuell könnt ihr beim eröffnen eines Spielkontos CHF 20.- Startguthaben abholen und werdet vielleicht bald auch so luxuriös und dekadent wohnen.


YouTube Direkt Link

Info: Für diesen Beitrag der Pokipsie Blog eine Vergütung erhalten, das Geld wird wie immer für die Weiterentwicklung unserer Plattformen aufgewendet und kommt somit euch Lesern zugute.

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(1)

  1. Ach, der Film ist doch total gestellt. Der Typ ist ein schlechter Schauspieler, hat einen winzigkleinen Röhrenfernseher, seinen Schmuck in einer Schatulle mit einem Fahrradschloss gesichert… weiter hab ich nciht geschaut.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.