Der grösste Nachteil am Amazon Kindle

Der Kinlde ist genial, ihr könnt eure Bücher auslehnen (wie bei den Offline Büchern), ihr könnt ihn jetzt dann sogar günstiger – da Werbefinanziert – kaufen.

Seit kurzem gibt's den Deutschen eBook Store (Bericht) und endlich viele Bücher in der Muttersprache.

Doch wie heut morgen, ich möchte ein paar Seiten im aktuellsten Buch (10 schokierende Wahrheiten über Erziehung) lesen und was sehe ich wiedermal? Dies ist wirklich der noch einzige Nachteil welchen eBook Reader so an sich haben 🙂

 

Zum Glück gibt es da noch das iPad, auf dem es auch die Kindle App gibt (hier zum Beitrag)

Der grösste Nachteil am Amazon Kindle
Der grösste Nachteil am Amazon Kindle

[ad#co-schmal]

 

Amazon Kindle 3G

Amazon Kindle Wireless

3 Kommentare zu „Der grösste Nachteil am Amazon Kindle“

  1. Oh ja, das ist echt ein Nachteil vom Kindle! Aber das Problem ist eher, dass das Teil eine dermassen enorme Akkulaufzeit hat, dass man ihn selten aufladen muss. Ich hab meinen in den letzten 8 Monaten vielleicht 10 mal aufgeladen oder so…
    Beim iPhone gewöhnt man sich ja an, dass vor dem Einschlafen das Ladekabel eingesteckt werden muss. Sonst ist der nächste Tag ein Elend 😀

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top