Home News Das fliegende Smartphone – die Swisscom lässt das SGSIII steigen
Das fliegende Smartphone – die Swisscom lässt das SGSIII steigen

Das fliegende Smartphone – die Swisscom lässt das SGSIII steigen

0

Das fliegende Smartphone - die Swisscom lässt das SGSIII steigen

Projekt Space-Cam hies das Projekt bei dem drei Junge Schüler ein Smartphone über 30'000 km fliegen liessen. Mit dem Projekt No Limits greift die Swisscom genau diesen Test auf und lässt mehrere Samsung Galaxy SIII in die Luft steigen.
Gestartet wird am:

10. August in Sumiswald
14. August Yverdon
16. August Bellinzona

jeweils um ca. 09:00 Uhr.

Wenn euch die Flugrouten und Bilder interessieren, könnt ihr dies gleich auf der Facebook Fan-Seite von Swisscom anschauen, dabei einfach unter dem Tab «No Limits» klicken und schon könnt ihr das ganze verfolgen.

Projekt Space-Cam

Die beiden Zwillinge Luca und Samuel Barbana (16 jährig) und deren Kollege Fabio Cofano (15 jährig) hatten mit ihrem Projekt «Space-Cam» den ersten Platz belegt beim Wissenschafts-Wettbewerb «Project9».
Ihr Ballon ist bei dem Versuch auf 35'000 Meter gestiegen, Respekt. Dank ihrem Wissen auf dem Gebiet, durften Sie dem Team von Swisscom mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Das fliegende Smartphone - die Swisscom lässt das SGSIII steigen

Das fliegende Smartphone

Insgesamt überfliegen drei Smartphones unsere schöne Schweiz. Gestartet wird von den oben genannten Punkten aus. Das Ziel von der Aktion ist zu sehen wie lange das Samsung Galaxy SIII, welches an einem Heissluftballon befestigt ist Bilder direkt auf Facebook posten kann. Das ganze natürlich über das Swisscom Mobilfunknetz.

Bei einem ersten Versuch kam das SGSIII auf 3'300 Meter und flog ganze 81 Kilometer weit.

Was denkt ihr, wie weit kommt der Ballon und wo werden sie landen? Eure Tipps hinterlasst ihr am besten gleich auf der Facebook Seite, da besteht noch die Chance ein SGSIII zu gewinnen.


Wir wurden von den webguerillas angefragt ob wir Lust hätten über das Swisscom Projekt zu berichten, dafür dürfen wir einen Monat kostenlos das Swisscom Infinity XL Abo testen.

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.