Home News Crowdfunding Indiegogo CAPSULA Backpack – Wasserdichter Rucksack gesucht?
CAPSULA Backpack – Wasserdichter Rucksack gesucht?

CAPSULA Backpack – Wasserdichter Rucksack gesucht?

0

Bei Indiegogo bin ich auf einen interessanten Rucksack gestossen. Der Capsula ist ein wasserdichter, sehr stabiler und Modular aufgebauter Rucksack der unterstützter sucht.

CAPSULA Backpack – wasserdichter Rucksack gesucht?

Die Frage ist sicherlich, warum man unbedingt einen Wasserdichten Rucksack braucht. Hier im Blog habe ich euch mit dem Catalyst Wasserdichtes Sleeve schon mal ein wasserdichtes Sleeve für eueren mobilen Rechner vorgestellt.
Gerade jetzt im Sommer und bei den wirklich heissen Temperaturen zieht es den einen oder anderen von uns sicherlich auch mal in Richtung kühlem Nass. Sei es in der Badi (das Freibad), irgendwo an einen See oder auch an einen Bach/Fluss.

Hier möchte euch in der Zukunft der Rucksack von CAPSULA behilflich sein. Diesen gibt es aktuell noch als Super Early Bird für USD 172.- im Basic Set. Wenn ihr gleich USD 192.- in den Pott werft, bekommt ihr noch zusätzlich 5 Innen-Taschen dazu. Diese sind aus dem gleichen Nylon Stoff gefertigt und unterteilen eueren Rücksack in unterschiedlich grosse Bereiche. Das praktische daran, die Unterteilungen im Innenbereich haben allesamt unterschiedliche Farben. Somit wisst ihr gleich, wo ihr zum Beispiel eueren zusätzliche Powerbank, die Kabel oder ähnliches untergebracht habt. Einen guten Platz findet darin auch euer Tablet und euer Smartphone.

Das Key-Feature des Rucksacks ist aber seine seitliche Verschlusskappe. Diese erinnern einen irgendwie an einen Gummiboot/Luftmatratze und von daher kommt es auch. Denn ihr könnt über die die Öffnung eurem Rucksack Luft zu führen. So viel, bis dieser sich nachher selbst trägt. Denn dadurch kann der CAPSULA nicht mehr unter gehen, wenn ihr ihn ins Wasser werft.

Mein vorläufiges Fazit

Ich mag mich an meine Zeit in Aarau erinnern, sind wir vielfach der Aare entlang hoch irgendwo in Richtung Bern gefahren. Am Startpunkt angekommen haben wir unsere Lastwagen-Reiffen-Gummies aufgepumpt, unsere Gadgets in einem Rucksack gepackt und diesen dann mit Hilfe von Plastiktüten und viel Klebeband «Wasserdicht» gemacht und sind damit ab in die Aare.
Gut, damals hatten wir noch keine Smartphones, dennoch wäre es schade gewesen, wäre das Telefon anschliessend kaputt und/oder die Kleidung nass. Das ginge heute viel einfacher mit dem Rucksack und vor allem hätten wir so auch keinen Abfall verursacht.

Der CAPSULA Rucksack ist aus Nylon gefertigt, IP67 zertifiziert und kann bis zu 30 Minuten einen Meter unter Wasser aushalten.

Hier könnt ihr das Projekt APSULA direkt unterstützten.

 

MerkenMerken

Martin @pokipsie Rechsteiner

Familienvater, Gadget-verrückter/süchtiger, Podcaster, Blogger, Youtuber. Liebt LEGO, Cloud, Coaching

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.