Home News Apple Bluetooth 4.0 – Namenswechsel in “Bluetooth Smart” und “Bluetooth Smart Ready”
Bluetooth 4.0 – Namenswechsel in “Bluetooth Smart” und “Bluetooth Smart Ready”

Bluetooth 4.0 – Namenswechsel in “Bluetooth Smart” und “Bluetooth Smart Ready”

0

Bluetooth 4.0Bluetooth ist ein praktischer Standard zum verbinden von zwei Geräten.

Der Bluetooht 4.0 Standart wird jetzt von der Special Interest Group (SIG) umbenannt. Der neue Standart wird jetzt Bluetooth Smart oder Bluetooth Smart Ready heissen.

Bluetooth Ready

In die Kategorie Bluetooth Ready fallen alle Geräte welche den Bereich Telefonie, Tablet, Fernseher oder PCs.
Alle Geräte welche Bluetooth Ready fähig sind, bleiben kompatibel zu den älteren Standards.

Bluetooth Kompatibilität

Bluetooth Smart Ready

Die Bluetooth Smart Ready Geräte sind all diejenigen welche mit anderen Geräten interagieren, aber nicht über eine Schnittstelle zum Benutzer hat, z.B. der Schrittzähler welcher die NIKE+ Sensoren verfügen.

 iPhone 4S

Das iPhone 4S ist das erste Smartphone auf dem Markt welches auf den neuen Bluetooth 4.0 Standart setzt. Dieser wurde schon im Jahre 2006 entwickelt findet aber erst im 2011 den Weg in die aktuelle Technik. Der Chip ist im Vergleich zu den Vorgängern deutlich sparsamer was Akku Leistung betrifft und auch kostengünstiger. Bluettoth 4.0 benötigt nur 20 mw trotz der bis zu 3.0 Mbit Datenübertragung (die ältere Version verbrauchte bei weniger Geschwindigkeit 30 Mbit).
(Via)

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.