Endlich zu kaufen im Schweizer Handel

AVM: FRITZ!Fon C6 – Ab sofort im Handel #IFA2019

Das hätte ich jetzt heute – und generell während der IFA 2019 überhaupt – gar nicht erwartet. Nachdem AVM schon einen Tag vor dem offiziellen IFA, gar vor dem Pressetag ihre Neuigkeiten hinausposaunt haben. Zuerst die überraschende Meldung zur FRITZ!Box 6850, dem ersten 5G Router für Daheim, und dann noch die neuen Smart Home Produkte kommt jetzt noch etwas nach. Genau ab heute gibt es Das FRITZ!Fon C6 im Handel zu kaufen und das auch in der Schweiz.

Ab sofort im Handel

Wer sich jetzt denkt, halt, das Modell kommt mir irgendwie bekannt vor. Dem kann ganz gut so sein, denn Das FRITZ!Fon C6 wurde genau vor einem Jahr, an der IFA 2018 vorstellt. Damals habe ich auch, zusammen mit dem Achim, hier von der IFA und genau dem Telefon berichtet. Wer es nicht gesehen hat, hier könnt ihr euch das Video dazu anschauen.

Das neue Telefon bietet euch die ganzen bewährten Möglichkeiten, die auch die Vorgänger, wie der das FRITZ!Fon C5 konnten. Dazu gesellen sich beim FRITZ!Fon C6 HD-Telefonie, Anrufbeantworter und mehrere Telefonbücher, wenn man dann möchte.
Auch lässt sich damit Podcasts (wie das funktioniert könnt ihr hier nachlesen) oder Internetradio konsumieren, einen Wecker stellen, die Smart Home Funktionen steuern etc. Mehr dazu gibts hier bald schon mal in einem ausführlichen Testbericht zum Nachlesen.
Wie schon erwähnt, gibt es das heimische Telefon für CHF 89 (UVP) im Handel zu kaufen.

2 Kommentare zu „AVM: FRITZ!Fon C6 – Ab sofort im Handel #IFA2019“

  1. Pingback: #IFA2019 Tag 1: Acer Presse Konferenz und Smart Home | Pokipsie Network

  2. Pingback: FRITZ!Fon C6 - Das neue, chice, weisse | Pokipsie Network

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top