Home News App Sparrow eMail Programm geht in die 7. Runde – Facelift und Perfomance steigerung

Sparrow eMail Programm geht in die 7. Runde – Facelift und Perfomance steigerung

11
Sparrow
Sparrow

Vor mehr als einem Monat hab ich euch den Sparrow-Mail Client vorgestellt.

Ein schlanker Mail Client, welcher über Growl-Notifications, Multiple Account und Labels verfügt, und bald schon neben dem Google Account auch Yahoo und mobileMEIMAP Accounts unterstützt, geht in die 7. Runde. Trotz des Beta Stadiums ist die App wirklich stabil.

Im neusten Build hat es vorallem eine extreme Leistungssteigerung gegeben.

Sparrow Mail Client
Sparrow Mail Client

Hier die offizielle Liste der neuigkeiten:
Feature

  • Progress Bar
  • Gmail shortcuts
  • Quick labeling
  • Quick Labeling and Archiving
  • Smart recipient auto-complete
  • ‘Download message on demand’ option
  • Auto-restart on Menu Bar/Dock settings
  • Quicklook in the compose window
  • Horizontal scrollbar
  • Plain text option

Shortcuts

  • ⌘-L Quick labelling
  • ⇧-⌘-L Quick labeling & Archiving
  • ⌘-K to insert link in the compose window

General improvements

  • Message list scroll performance
  • Category/account switch performance
  • Auto-detect SMTP port failures

UI

  • New compose window design
  • New conversation view design
  • Message list re-design

Bug fix

  • Printing bug
  • ⌘↵ shortcut fix
  • Search crash
  • Sync issues
  • Forwarded message not shown
  • Dragging selection scroll
  • Labels randomly turns black
  • Encoding issues
  • Empty message bug
  • URL not converted to link
  • Scattered space
  • And a gazillion other bugs

Download-Link

Werbung:
[ad#co-2]

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(11)

  1. Pingback: Martin Rechsteiner
  2. Pingback: martin rechsteiner
  3. Bin gerade vor ein paar Tagen über diese App gestolpert. Gute gemacht und elegant umgesetzt, sieht aus wie der Twitter Client Tweetie, welcher in Sachen Usability ja immer noch Masstäbe setzt.

    Sparrow ist übrigens ab 6. Januar als Vollversion im Mac App Store erhältlich

  4. die ähnlichkeit zu tweetie ist wirklich gegeben, und deshalb gefällt er mir warscheinlich auch so gut 🙂
    na da bin ich doch gleich nochmals mehr gespannt auf den mac app store

  5. Pingback: Sandro Pigoni
  6. Pingback: pigoni
  7. Pingback: Martin Rechsteiner
  8. Pingback: Linus

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.