Mobiler Datenaustausch vs. USB Stick

Im Beitrag von gestern (iMac und das iPad – die Paralelen und der kommende Erfolg habe ich davon gesprochen dass mich der Entscheid von Apple, auf den USB Anschluss beim iPad zu verzichten überhaupt nicht stört.

Hier zeig ich euch, mit welchen Apps ich dennoch zugriff auf all meine Daten habe, welche ich unterwegs gebruachen könnte.

Die Daten an denen ich zur Zeit arbeite, ob alleine oder mit andern Leuten zusammen im Team, lagern auf meiner Dropbox dort habe ich zur Zeit mit meinem 100.4 GB genügend Platz für all meine wichtigen Daten, ansonnsten hätte ich noch meine iDisk und die Zumodrive auf der ich noch ein paar GBs frei habe 🙂

GoodReader App
GoodReader App

Aus der App heraus kann ich ohne Probleme die Datei an meine Teamkollegen per Mail-Link zusenden, möchte ich mehr, nutze ich die GoodReader App. Aus der kann ich aus einer Datei einen ToDo Eintrag erstellen, es als Dateianhang per Mail versenden, sie Passwortschützen, als Favorit speichern, oder „zip„-en und dann versenden.

im Unteren Teil bei „Connect to Servers“ kann ich ganz einfach meine GoodReader App – iTunes Link CHF 2.20 mit den Verschiedensten Diensten Verknüpfen:

  • Popular mail Server
  • IMAP oder POP Mail Server
  • MobileMe iDisk
  • Pulic iDisk
  • Google Docs
  • Box.net
  • FilesAnywhere.com
  • MyDisk.se
  • Any WebDAV Server
  • FTP Server

und somit bin ich total unabhängig, komme überall an meine Daten ran und kann sie überall hin kopieren, versenden oder Hochladen, einfach genial und ganz ohne den Physischen Datenträger, bei dem ich eh immer angst hätte im Gebrauch abzubrechen vom Tablet Computer aus.

Werbung:
[ad#co-2]

8 Kommentare zu „Mobiler Datenaustausch vs. USB Stick“

  1. Pingback: Martin Rechsteiner

  2. Pingback: martin rechsteiner

  3. Pingback: Martin Rechsteiner

  4. Pingback: Martin Rechsteiner

  5. Pingback: Meine Lieblings iPad Apps » By admin » Beitrag » Pokipsie's Digitale Welt

  6. Pingback: Adelheid Heß

  7. Pingback: Meine Lieblings iPad Apps » Appland

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top