Home News Apple Mac «AppDump» jetzt wird abgerechnet!

Mac «AppDump» jetzt wird abgerechnet!

2

Mit dem App Store Prinzip hat Apple das Software Business richtig umgekrempelt, sicherlich waren sie (wie schon oft) nicht die aller ersten welche ihre Apps über eine Digitale Plattform angeboten haben. Sie waren aber wiedermal diejenige welche es zu einem durchschlagenden Erfolg gebracht haben.

Mit den kleinen Preisen welche sie ansetzten haben sie es geschafft, dass Software verschiedenster Gebiete für immer mehr Nutzer erschwinglich wurden. Dies bietet auch für die Entwickler viele neue Möglichkeiten. Denn sie bekommen eine weltweite Plattform mit einer kaufkräftigen Kundschaft und kann dadurch auch durch die kleinen Preise mit der Masse einen guten Erlös erzielen.

AppDump – jetzt wird abgerechnet

Aber jetzt zum eigentlichen Thema, durch die sehr geringen Preise passiert es schnell auch einmal dass man hier noch eine App und da noch eine kauft. Warum auch nicht sie kostet nur CHF 1.00/EUR 0.79 doch in der Summe kann sich da schon schnell mal etwas zusammen kommen.
Deshalb habe ich vor ca. einem halben Jahr damit begonnen mit iTunes-Gutscheinen auf unser iTunes Konto zu laden.

PS: Solche Karten gibt es immer wieder in Aktion, in diversen Shops. Somit kann man auch noch Geld sparen. Wenn ihr wissen möchtet wo es die gibt, schaut doch fleissig auf www.pokipsie.ch vorbei, da informier ich immer wieder über solche Aktionen.

Export

Die App bietet euch (sofern ihr die Appkäufe noch anderweitig weiter verwenden oder auswerten möchtet) auch noch eine Exportiermöglichkeit in Form von TXT, CVS, XML oder JSON. Somit lassen sich sicherlich ein paar interessante Statistiken anstellen, mal schauen wenn ich mal die Zeit finde.

Was mich aber verwundert ist dass bei vielen der Apps welche ich mir gekauft habe eine CHF/EUR 0.- steht denn wenn ich es os mit meinen früheren Kreditkarten Abrechnungen vergleiche komm ich da auf etwas andere Zahlen (sicherlich sind mittlerweile viele der Apps günstiger geworden oder sogar kostenlos, aber bei meiner letzten Zählung hatte ich da die eine oder andere null mehr auf der Abrechung*g*).

Zu der App kommt ihr für einmal nicht über den App Store sondern über die Entwickler Seite direkt, und kostenlos ist die AppDump App auch noch.

More Magic

Wie Stefan Fochler (der Entwickler) auf seiner Homepage unter dem Titel More Magic (soon!) schreibt werden in Zukunft noch ein paar features in die App finden. Da dürfen wir natürlich gespannt abwarten was da noch kommt. Laut dem Bild welches daneben ist könnte es sich um eine Cloud-Funktion handeln.

Ich kann nur sagen mir gefällt die App sehr gut ein schöner Beigeschmack ist dass die App kostenlos zu haben. Eine solche App braucht einiges an Zeit welche der Entwickler investiert hat und deshalb freut er sich immer wieder über Spenden.

App Download

AppDump App – Direktlink

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(2)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.