Home News Apple [iPad] Warum ich drei iPads brauche???

[iPad] Warum ich drei iPads brauche???

6

Ganz einfach:

iPad No. 1:

für meinen Twitterclient (Twitteriffic – iTunes Link Gratis) oder (Tweetings– iTunes Link CHF 3.30)

iPad No. 2:

eMail, Notizblock/Zeichenbrett und GoogleMaps

iPad No. 3:

Multimediahaussteuerung überwachung von allen Computern (Prowl – iTunes Link CHF 3.30 iPhone App) und Blogs im Hause Rechsteiner (Analytics HD) und

und ja, da bleibt die Frage wann kommt iPad No. 4

Denn was mach ich mit den andern über 200'000 Apps und meine Frau liebäugelt auch immer wieder mit dem iPad und erst meine kleine Tochter 🙂 hmmmm, muss mal mit dem Jeremy Sprechen… 😀

Und der Wichtigste Grund: weil ich das iPad Liebe 😀


Werbung:

[ad#co-2]

tags:
Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(6)

  1. Pingback: Martin Rechsteiner
  2. Pingback: René Stalder
  3. Wow.. nicht schlecht… das nenn ich Style…. 🙂
    und ich wäre schon froh, wenn ich mir eines davon leisten könnte 😉

    ich traue es mich fast nicht zu sagen… aber irgendwo im Internet habe ich mal gelesen, dass man auch mehrere Apps auf diesen Teilen installieren kann… Jetzt bin ich mir aber nicht mehr sicher, ob das beim iPhone oder beim iPad war… 😀

  4. ciao tom

    etwas style muss ich ja auch haben *g* danke schön für das kompliment 🙂
    (ich hab ja nie gesagt, dass ich ihn mir leisten kann *lach*)

    Von dem Gerücht mit irgend was von über 200’000 Apps hab ich auch schon mal gehört, aber noch nicht rausgefunden wie das geht, deshalb musste ich drei kaufen *g*

  5. Pingback: Martin Rechsteiner

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.