Final Cut Pro X – 64Bit ab Juni erhältlich

Final Cut Pro X
Final Cut Pro X

In den letzten Wochen wurde immer wieder spekuliert, dass Apple an der NAB seine Videobearbeitungssoftware Final Cut in einer neuen Version vorstellen wird.

 

Die Applikation wurde komplett überarbeitet und steht nun in einer 64Bit Version zur verfügung, genauer gesagt, gibt es sie ab Juni exklusiv im App Store auf dem Mac.

 

Neuigkeiten in der Version sind unter anderem:

  • die Unterstützung von Grand Central
  • Open CL Einsatz (Prozessor entlasten durch den Grafikkarten Speicher)
  • Neu versteht Final Cut die meisten Videocodecs

Dies sind nur ein paar neuigkeiten, weitere werden in der nächsten Zeit bekannt gegeben. Klar ist es, dass Final Cut auch weiterhin eine Anwendung für den Profi Bereich ist und für $ 299.- käuflich zu erwerben ist.

Hier ein Video vom NAB Event:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top