Home News Apple Ab 16. September – iOS 14, iPadOS 14, tvOS 14 und watchOS 7
Ab 16. September – iOS 14, iPadOS 14, tvOS 14 und watchOS 7

Ab 16. September – iOS 14, iPadOS 14, tvOS 14 und watchOS 7

4

Heute Abend hat Apple seine Präsentation zu der neuen Apple Watch 6, dem neuen iPad Air 4 sowie dem iPad 8 abgehalten.
Im Normalfall kommen beim September Event auch die neuen iPhonemodelle auf den Plan, dies hat uns Tim Cook schon zu den letzten Quartalszahlen kommuniziert, dass sich diese verspäten werden. Um den Dreh herum folgen meist, eine, oder zwei Wochen später meist auch die neuen Betriebssysteme für die ganzen Apple Gadgets.
Spannend war auch das neue, gebündelte Angebot der Apple Dienste unter Apple One.

Ab 16. September

Im Gegensatz zu anderen Herstellern kommen diese Updates jeweils für alle Kunden weltweit zum gleichen Zeitpunkt online. Doch nicht nur das, die Updates werden auch für schon ältere iPhone Modelle ausgespielt.

Ab morgen Abend um 19:00 Uhr könnt ihr über die Einstellungen, beim Menüpunkt «Allgemein» unter dem Untermenü «Softwareupdate» dann auch dieses finden. Das gilt sowohl für das iPhone, wie auch das iPad, die Apple TV und natürlich auch die Apple Watch.

Dies ist das erste Mal, dass ein iOS Update ohne ein neues Smartphone auf den Markt kommt. Somit dürfen wir wohl darauf spekulieren, dass beim Start vom neuen iPhone diesen Herbst, wohl dann schon iOS 14.1 darauf sein wird.

Was auch nicht kommuniziert wurde, wie es um die Updates rund um Big Sur steht. Big Sur ist das kommende Betriebssystem für eure MacBooks, Mac Minis oder eure iMacs.


Welche iPhone Modelle bekommen ein Update auf iOS 14 spendiert?

  • iPhone 6s
  • iPhone 6s Plus
  • iPhone 7
  • iPhone 7 Plus
  • iPhone 8
  • iPhone 8 Plus
  • iPhone X
  • iPhone XR
  • iPhone XS
  • iPhone XS Max
  • iPhone 11
  • iPhone 11 Pro
  • iPhone 11 Pro Max
  • iPhone SE 2020

Dazu kommen natürlich später im Verlauf vom Jahr noch, die ganzen iPhone 12 Modelle.


Welche iPad Modelle bekommen ein Update auf iPadOS 14?

Auch bei den iPad Modellen geht so einiges. Das erste grosse Update für das Tablet OS wird den folgenden Gerätschaften zur Verfügung gestellt:

  • iPad Air 2
  • iPad Air (3. Generation)
  • iPad mini 4
  • iPad mini (5. Generation)
  • iPad (5. Generation)
  • iPad (6. Generation)
  • iPad (7. Generation)
  • iPad Pro 9.7″
  • iPad Pro 10.5″
  • iPad Pro 12.9″ (1. Generation)
  • iPad Pro 12.9″ (2. Generation)
  • iPad Pro 11″(1. Generation)
  • iPad Pro 11″(2. Generation)
  • iPad Pro 11″(1. Generation)
  • iPad Pro 11″(2. Generation)
  • iPad Pro 11″ (2. Generation)
  • iPad Pro 12.9″(4. Generation)

Zusätzlich bekommen auch die heute vorgestellten iPad Air 14, und die kommende watchOS 7 Update

Welche Apple Watch Modelle bekommen ein Update?

Zu guter letzt komme ich nun noch auf die Apple Watch und das watchOS 7 Update zu sprechen. Hier dürfen sich alle freuen, die eine Apple Watch besitzen. Bis auf die ersten beiden Versionen werdet ihr hier sicherlich so vieles schaffen können.

Dazu gehören:

  • Apple Watch Series 3
  • Apple Watch Series 4
  • Apple Watch Series5
  • Apple Watch Series 6
  • Apple Watch Series 7
  • Apple Watch SE

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(4)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.