60 % der Touch-Displays werden von Apple aufgekauft

 

Touch-Display
Touch-Display

Apple ist eine grosse Nummer im Touch-Display Markt und kauft alleine für seine drei Geräte, iPad, iPhone und iPodTouch 60% der kapazitiven Displays auf.
Apple zahlt den Zuliefern auch mehr als es die Mitbewerber tun, damit sie weiterhin mit genügend Touch-Pannels versorgt werden. Dies bringt natürlich die lieben Mittbewerber in Bedrängnis, anscheinend durfte RIM sein Playbook Start um einen ganzen Monat verschieben weil sie nicht genügend eigene Displays bekommen haben für ihr 7″ Tablet. (via)
[ad#co-schmal]

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top