Home News App Wie managt ihr euren Menü-Kalender?
Wie managt ihr euren Menü-Kalender?

Wie managt ihr euren Menü-Kalender?

1

Eigentlich mach ich das meist umgekehrt. Ich habe eine Lösung gefunden und präsentiere euch, die für mich passende hier im Blog. Heute gestaltet sich das ganze etwas anders.
Ich suche nach einer Lösung und bin bis jetzt nicht so wirklich fündig geworden. Deshalb die Frage an euch, liebe Leser.

Wie managt ihr euren Menü-Kalender?

Wie es der Titel schon so schön umschreibt haben wir bei unserer Familie einen Menü-Kalender. Dies schlicht und einfach, weil wir in einer Welt voller Überfluss leben. Wir bekommen das gesamte Jahr hin durch fast alle Früchte, fat alles Gemüse und Fleisch natürlich genauso. Noch viel schlimmer, das schon vor geschnitten Gemüse oder die Fruchtstückchen. Diese landen noch viel schneller im Abfall als die nicht behandelten Lebensmittel.

Auch wenn man darauf achtet und gezielt einkauft kann es vorkommen dass man mal etwas zu viel einkauft. Genauso aber, wenn man einen Wocheneinkauf macht, kann es vorkommen dass durch einen spontane Einladung die Menge der Lebensmittel etwas überwiegt oder etwas mal schlecht wird bevor man zum essen kommt.

Deshalb haben wir nach mehreren Versuchen uns entschlossen einen Menüplan auf zu stellen. Diesen ein zu halten ist nicht immer ganz so leicht, doch wir werden immer besser.

Zurück zu der Frage

Nun ist es aber so, dass unser Offline Plan uns unterwegs nicht begleitet. Auswendig lernen ist dank des spontanen jonglierens der Menüs auch nicht die Ideale Lösung. Sicherlich könnten wir das ganze bei uns im Trello abbilden. Aufmerksame Leser kennen sicherlich meinen Beitrag zum Thema Familienmanagement im Trello erinnern.

Doch genau diese Funktion hätte ich schon gerne separiert, einfach und schlicht aufgestellt. Hier zu suchen wir eine App oder einen Dienst der uns dabei unterstütz. Natürlich dürfen/müssten die Daten in der Cloud sein, damit bei jeglicher Änderung auch meine Frau oder ich informiert werden.
Schick wäre natürlich, wenn wir aus diesem Menüplan gleich auch eine Einkaufsliste generieren könnten. Diese müsste dann natürlich mit unserer Bring App kommunizieren können.

Wie macht ihr das bei euch in der Familie? Eurer WG, oder auch als Päärchen? Gerne dürft ihr eure Vorschläge für Apps, Dienste oder was auch immer unten in die Kommentar eingeben, uns eine eMail senden oder über welchen Weg auch immer. Wir sind gespannt!

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(1)

  1. Anylist, die „Randgruppen App“ aus dem Produktivitäts-Podcast – kann Menüpläne super aus Rezepten machen und dann die Einkaufsliste. Leider nicht mit Export in ein anderes ToDo Programm aber die Liste in der App funkt gut.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.