Home News App 1Password 7.7 – Update für den Mac
1Password 7.7 – Update für den Mac

1Password 7.7 – Update für den Mac

0

Seit vielen Jahren nutze ich durchgängig 1Password als Verwaltungssoftware für meine Passwörter und Zugänge zu diversen Plattformen in diesem Internet. In den letzten Jahren hat sich die App deutlich gemacht und es sind immer wieder praktische Neuerungen eingezogen.
Ehrlich gesagt musste das der Entwickler auch tun, denn seit ca. zwei Jahren kostet der Dienst richtig Geld, im monatlichen Abo.
Mit 1Password 7.7 kommen wieder ein paar praktische Features dazu, auf die ich hier im Blogbeitrag kurz eingehen möchte.

Update für den Mac

AgileBits, die Entwickler-Bude hinter 1Password hat natürlich auch bei der Sicherheit geschraubt, es sollen einige Punkte verbessert worden sein. Besonders interessant sind aber die folgenden zwei neuen Möglichkeiten.

1Password Entsperren mit der Apple Watch

Smartwatches, eine Gadget-Kategorie, welche ich nicht mehr aus meinem Leben wegdenken möchte. Mein Smartphone bleibt, seit ich solche Uhren trage viel mehr auf dem Schreibtisch liegen. Doch die Wearables können noch mehr, so entsperre ich schon seit dem ersten Tag damit meinen Mac. Wenn ich an einem Windows Rechner arbeite, mache ich das mit meiner Gear S3.

Mit der gleichen Funktion geht das jetzt am Mac auch mit 1Password. Was hab ich mich schon vertippt, beim Eingeben von meinem doch sehr langen Master-Passwort. Ich denke da geht es einigen von euch sicherlich auch so. Zumindest ist das eine der meisten Punkte, welche ich als Feedback, auf meine Empfehlung zu der App bekomme.
AgileBits hat übrigens zur Sicherheit von der Entsperrung via Touch ID und Apple Watch einen eigenen Beitrag in ihren Support Dokumenten hinterlegt.

Endlich mit der Apple Watch entsperren
Endlich mit der Apple Watch entsperren

Aktiviert ist das schnell, einfach in den Einstellungen der 1Password App im Reiter Sicherheit den Haken bei «Apple Watch» setzten. Vom Prinzip ist es genau gleich wie bei der Freigabe für das Entsperren über Touch ID am Mac.

Direkte Integration von 1Password im Login-Bereich

Der Mensch ist Bequem und wenn es noch einfacher geht, warum sollte man das nicht machen. Doch Bequemlichkeit sollte nie mit dem Verlust an Sicherheit einhergehen.

Direkt im Loginfeld
Direkt im Loginfeld

Neu findet ihr, wenn ihr euch irgendwo einloggen müsst gleich direkt im Feld für den Benutzernamen und / oder beim Passwort das vertraute 1Password-Logo. Darauf klicken und ihr bekommt schon die richtigen Login-Daten angezeigt. Der grosse Vorteil, die Möglichkeit euch einzuloggen bekommt ihr nur gezeigt, wenn ihr euch auf der richtigen Seite befindet.

Diese neue Möglichkeit gefällt mir sehr gut, weil es zum einen bequemer ist und ihr damit auch noch besser von Phishing gestützt seid. Dennoch bitte, Augen auf und Hirn anschalten.

Fazit zu 1Password 7.7

Ich habe mich lange gewehrt, in den Abo-Rhythmus zu kommen bei 1Password. Denn mit den CHF 7.50 pro Monat kommt da einiges zusammen. Wohlgemerkt, dabei handelt es sich um die Familienversion.
Durch die ständige Weiterentwicklung und die sicherere Verwahrung meiner Passwörter bin ich dennoch bereit den Betrag auszugeben. Denn Passwörter gehören gut geschützt. Denn sie sind der Zugang zu eurem digitalen Ich und somit zu euch selber, die möchtet ihr nicht verlieren.

Die beiden neuen Funktionen gefallen mir sehr gut und sind eine gute Balance zwischen Bequemlichkeit und Sicherheit.
Deshalb wünsche ich euch fleissiges Updaten und denkt an eure Backups!

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.