Home News Android iPad 2 mag den Mittbewerbern das fürchten lehren

iPad 2 mag den Mittbewerbern das fürchten lehren

1
HTC Flyer
HTC Flyer

Wie vorausgesagt, lernt Apple mit dem iPad 2 der Konkurrenz das Fürchten 🙂

Nachdem der Samsung CEO öffentlich über das geniale neue iPad (er betonte vor allem die extrem flache Bauweise und den unveränderten Preis) sprach, folgt nun das nächste Tablet.
HTC mit seinem Flyer sieht sich dem ab Freitag erhältlichen iPad 2 nicht gewachsen (obwohl meiner Meinung nach Top ausgestattet – aber eben nur ein 7 Zoll). Sie rechnen NUR 1 Million Tablets zu verkaufen und dies  bis zum kommenden August – soviel wird. Das heisst wenn das Tablet im Mai Weltweit auf den Markt kommt, werden sie pro Monat nur 250'000 Einheiten absetzen bis zum August. Wenn man den Gerüchten glauben schenken darf soll bis dann schon ein Nachfolge oder zweit Gerät vorhanden sein, dass dem iPad 2 sicherlich gerechter wird.

Apple mindestens am ersten Wochenende unter die Leute bringen und das NUR in den USA *g*.

Wie ich schon mehrfach spekuliert habe dürfen jetzt viele Tablet Hersteller (wie vor einem Jahr als Apple das erste iPad vorgestellt hat) ihre Produktlinie und Preis-Struktur nochmals überdenken.

Ich Erinnere hier gerne an Steve Jobs Worte an der letzten Keynote:
“Das Jahr 2011 wird das Jahr vom iPad 2”

Wenn ich so nach Asien schaue sehe ich wie zur Zeit die Ingenieure aller Grossen Tablet Produzenten Überstunden ohne Ende einplanen dürfen bis dass sie ein ähnlich dünnes Gerät ausgetüftelt haben, oder es zumindest mit dem iPad Nummer 1 mithalten kann.

PS: gestern hatten wir einen interessanten Talk über die Tablett Welt und natürlich dem iPad 2 –> zu hören auf www.geektalk.ch
Viel Spass dabei

In den nächsten Tagen könnt ihr hier ein Review vom Motorola Xoom lesen, ich bekomme von der Firma Brack.ch ein solches zugesandt für einen Test.

Eine Überischt aller kommenden Tablets und deren News:

 

[ad#co-schmal]

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(1)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.