Home News Amazon Prime Video (jetzt auch in der Schweiz) startet in 200 Ländern
Amazon Prime Video (jetzt auch in der Schweiz) startet in 200 Ländern

Amazon Prime Video (jetzt auch in der Schweiz) startet in 200 Ländern

0

Bisher war der Streaming Dienst «Prime Video» von Amazon fix mit einem Amazon Prime Abo verbunden. Es handelte sich dabei um die, sinnbildliche, vorgehaltene Karotte zum Einstieg in den Abo-Dienst des Versandhändlers. Somit stand der Dienst auch nur für von Amazon generell belieferte Länder zur Verfügung.

Amazon Prime Video jetzt auch in der Schweiz

In Kürze ist «Prime Video» nun als eigenständiger Dienst verfügbar. Das Streamingangebot soll damit in 200 Ländern angeboten werden – und steht damit in deutlich mehr Ländern zur Verfügung als bisher. So ist es künftig auch in der Schweiz möglich den Dienst, separat, zu abonnieren. Wie üblich lockt Amazon mit einem Kampfpreis – 2,99 Dollar in den ersten sechs Monaten, danach 5,99 Dollar. Damit liegt Amazon deutlich unter dem Preis von Netflix. Nicht nur Netflix bietet bekannte, erfolgreiche, Eigenproduktionen – auch Amazon hat hier einiges im Angebot. In den letzten Woche stach hier vor allem «The Grand Tour» heraus, eine an «Top Gear» angelehnte Sendung rund um Autos.

Seid ihr schon Netflix Kunde? Nutzt ihr das Angebt von Teleboy oder der Swisscom?

 

Jan Gruber Podcaster, Blogger, Gamer, Switcher, Sportler - Unser Geek aus Wien

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.