Arizona: Kuriose Gesetze aus den USA

In den USA gibt es zahlreiche, lustige, wenn auch gleich tragische Gesetzte, die es bis heute überlebt haben. Hier im Blog findet ihr eine Übersichtsseite aller Staaten und darin verlinkt natürlich auch die von mir zusammengetragenen Gesetze. Hier im Beitrag geht es um den Staat Arizona.

Zusammengetragen habe ich diese in den Jahren 2007 bis 2009 und dann hier im Blog verewigt. Die erhebe nicht den Anspruch auf die Komplettheit und / oder Richtigkeit dieser. Die einzelnen Beiträge dienen einzig der Belustigung und um sich gelegentlich an den Kopf fassen zu können.

Hier findet ihr den Übersichtsartikel mit einem Link zu allen Staaten.

Kuriose Gesetzte aus Arizona

Die Jagd auf Kamele ist gesetzlich verboten.

Mit bis zu 25 Jahren Haft muss derjenige rechnen, der in einen Kaktus fällt.

In Maricopa County dürfen nicht mehr als sechs Mädchen in einem Haus leben.

In Tucson dürfen Frauen keine Hosen tragen.

Es ist in Prescott nicht gestattet, mit dem Pferd die Stufen des Gerichtsgebäudes hinauf zu reiten.

Es ist für Personen in Tombstone über 18 Jahre verboten, mehr als einen fehlenden Zahn beim Lächeln zu zeigen.

In Nogales ist es verboten, in der Öffentlichkeit Hosenträger zu tragen.

In Glendale ist es ungesetzlich, mit einem Auto rückwärts zu fahren.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top