Geld

Das iPhone hat sehr vieles verändert. Unter anderem auch die Art und Weise, wie wir mit unserer Hausbank in Kontakt stehen.

Das hat sich vor allem geändert, weil über die letzten Jahre zahlreiche Neo-Banken auf den Markt gedrängt habe. Die Neo-Banken haben den Markt aufgewirbelt und das war auch gut so. Den die traditionellen Banken haben sich in den letzten Jahren nicht wirklich vom Fleck bewegt.

Mehr Geld-Themen/News

Hier im Blog hab ich regelmässig über Fintech-Themen berichtet. Mittlerweile findet ihr die Themen in einem separaten Blog, dem: Finanz-Blog vom Pokipsie Network.

Geld abheben im Ausland
Geld abheben im Ausland

Testberichte zu Schweizer Neo-Banken

Die ersten Testberichte zu Schweizer Fintech Apps habe ich drüben im Blog schon zusammen getippt:


Anleitungen zu Fintech-Apps

Auch wenn die Apps fast immer selbsterklärend sind, gibt es dennoch die eine oder andere Frage. Zu einzelnen Themen habe ich euch Anleitungen zusammengestellt:


Mobile Bezahlmöglichkeiten

Im Jahre 2015 habe ich schon einmal einen Artikel zum aktuellen Stand der Fintech-Lösungen gebloggt. Dieser ist mittlerweile deutlich in die Jahre gekommen. Einige Dienste gibt es nicht mehr, wurden umgetauft und vor allem sind viele neue dazugekommen.

Eine kleine Übersicht habe ich euch hier im Blog verlinkt:


Aktionscodes

Für die einzelnen Apps habe ich euch ein kleines Zückerchen zum Start. Das kann in Form von einer Gutschrift oder auch Trading Credits sein.

Du willst yuh selber nutzen?
Mit dem Promocode YUHPOKIPSIE bekommst du CHF 25.- Trading Credits*.
Damit kannst du gleich starten und deine ersten Aktien, ETFs etc. kaufen (exkl. Kryptowährungen).

Du willst Swissquote selber nutzen? 
Mit dem Promocode MKT_POKIPSIE bekommst du CHF 100.- Trading Credits*.
Damit kannst du gleich starten und deine ersten Aktien, Krypto, ETFs etc. kaufen.

Du willst CSX selbst nutzen?
Mit dem Promocode: «MR1992» bekommst du CHF 25.- zum Start gutgeschrieben.

Du willst Kaspar& selbst nutzen? 
Mit dem Promocode «KASPAR&POKIPSIE» bekommst du CHF 10.- zum Start gutgeschrieben.

Du willst neon selber nutzen? 
Mit dem Code NEONPN bekommst du CHF 10.- direkt auf dein neues Konto und eine Debit Kreditkarte mit dazu.


Das Neuste zum Thema Geld

Die neusten Artikel im Blog aus der Kategorie Geld findet ihr gleich hier. Wer die ursprüngliche Ansicht wählen mag, geht gerne hier lang.

Scroll to Top