Home Geld Zahlen mit yuh
Zahlen mit yuh

Zahlen mit yuh

1

Die Schweizer Fintech-Lösung yuh, gegründet von der Postfinance und von der Bank Swissquote, hat es sich zum Leitsatz gemacht, eine Lösung anzubieten fürs Investieren, Sparen und zahlen. Hier im Blog, hab ich das investieren mit der yuh App genauso wie das sparen in yuh schon genauer beleuchtet. Heute widmen wir uns kurz dem bezahlen mit yuh, genauer gesagt, mit der mitgelieferten yuh Mastercard.

 

Du möchtest die App auch ausprobieren? Mit dem Freundschaftscode: ph4tv9 bekommt ihr gleich die ersten 500 Swissqoins gutgeschrieben (genauso wie ich). Direkt zum ausführlichen Test, nach einem Monat im Einsatz.

 

Einfaches bezahlen mit der Mastercard

Wer ein Konto bei yuh eröffnet, bekommt innert wenigen Tagen, nach dem eröffnen des Kontos, eine kostenlose Mastercard zu seinem Multiwährungskonto dazu. Damit könnt ihr überall wo Kreditkarten akzeptiert werden bezahlen.

Von yuh zu yuh überweisen

Alternativ könnt ihr auch von einem yuh Konto zum anderen, kostenlos und in Echtzeit eine Überweisung machen.
Damit können Yuhser*innen einfach und schnell eine gemeinsame Rechnung begleichen. Einer bezahlt im Restaurant die Rechnung und alle geben anteilsmässig der Person das Geld via yuh Konto zurück. So einfach kann das ganze sein, sofern natürlich auch alle ein solches Konto haben. Das funktioniert aber sonnst auch mit Revolut, neon und Ähnliche Lösungen.

Bezahlen und Swissqoins verdienen

Wie beim Investieren gibt es auch beim bezahlen mit yuh Swissqoins. Wenn ihr investiert, bekommt ihr 10 Swissqoins gutgeschrieben. Wenn ihr mit der Karte bezahlt, sind es zwei Swissqoins, die ihr auf euer Konto gutgeschrieben bekommt. Was genau ein Swissqoin ist, das habe ich euch hier im Blog beschrieben.

 

Du möchtest die App auch ausprobieren? Mit dem Freundschaftscode: ph4tv9 bekommt ihr gleich die ersten 500 Swissqoins gutgeschrieben (genauso wie ich).
Die Swissqoins gibt es für beide Seiten, nachdem du die ersten CHF 500.- auf dein neues Konto überwiesen hast.

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(1)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.