NEON endlich kein PIN per Brief mehr

NEON endlich kein PIN per Brief mehr

Vor ca. zwei Wochen ist mir schon aufgefallen, dass parallel zur SMS, die neon App auch eine Pushmeldung gesandt hab, wenn ich im Nachbardorf im Volg eingekauft hab. Nun hat neon, diese Neuigkeit und noch ein paar weitere offiziell bekannt gemacht.

Du willst neon selber nutzen? 
Mit dem Code NEONPN bekommst du CHF 10.- direkt auf dein neues Konto und eine Debit Kreditkarte mit dazu.

Direkt zu meinem ausführlichen Testbericht der neon App.

Nie mehr auf den PIN per Brief warten…

… zumindest ist dieses Feature wurde erst vor angekündigt, die weiteren aber hier im Beitrag sind per sofort verfügbar. Oh, nee da war noch etwas, die Möglichkeit deine Kreditkartennummer einzusehen, den Karten-Pin einzusehen und zu ändern, auch das wird in einem der nächsten Updates ausgeliefert.

Extrem freue mich, dass der PIN-Brief nicht mehr abgewartet werden muss, respektive ich hoffe, dass dies auch für das Einsetzten auf einem neuen Smartphone nicht mehr gilt.

Als weiteres bekommt die neon free-Karte (hier findet ihr den Unterschied der beiden Konten) ein Update spendiert und wird nun aus recyceltem Plastik gefertigt. Auch die Neon green-Karte ist neu und das getreu der Konto-Philosophie aus Holz (genauer gesagt Kirschholz) geschnitzt.

Du willst neon selber nutzen? 
Mit dem Code NEONPN bekommst du CHF 10.- direkt auf dein neues Konto und eine Debit Kreditkarte mit dazu.

neon Promocode «neonPN»
neon Promocode «neonPN»

1 Kommentar zu „NEON endlich kein PIN per Brief mehr“

  1. Pingback: Die beste Banking App in der Schweiz - Pokipsie Network Award | Pokipsie Network

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top