[Anime] One Piece

[Anime] One Piece

Ich möchte euch an dieser Stelle meine Lieblingsserie One Piece vorstellen. Es ist mir eine grosse Freude dies bei einem so tollen Blog wie kinokipsie.info zu machen.

 

Reichtum, Macht und Ruhm!
Der Mann, der sich all dies erkämpft hat war Gold Roger, der König der Piraten. Als er hingerichtet wurde, waren seine letzten Worte:

„Ihr wollt meinen Schatz? Den könnt ihr haben! Sucht ihn doch! Irgendwo habe ich den größten Schatz der Welt versteckt!“

Dieser Schatz ist das „One Piece“ – und er liegt irgendwo auf der Grand Line. Damit brach das große Piratenzeitalter an!

Einleitung

One Piece ist der bekannteste Anime weltweit und stammt wie nicht anders zu erwarten aus Japan. Er handelt von den Abenteuern einer einzigartigen Piratenbande in einer riesigen Welt. Eiichiro Oda, der Schöpfer dieser tollen Serie hatte für sein Werk prominente Vorbilder wie dem Kult-Manga DRAGONBALL.

In Deutschland erscheint der Manga im Carlsen Verlag und umfasst mittlerweile 67 Bücher (sogenante Mangas).

Die Story

One Piece spielt in einer fiktiven Welt, die aus viel Meer und Inseln besteht. In dieser Welt gibt es sehr viele Piraten die ihr Unwesen treiben. Der bekannteste Pirat war Gold D. Roger, auch „König der Piraten“ genannt. Doch auch der „Piratenkönig“ wurde von der Regierung (der Marine) gefangen genommen und hingerichtet. Doch sein Tod hat eine Welle der Begeisterung ausgelöst, nicht weil er tot war, sondern weil irgendwo auf der weiten Welt Gold D. Roger der grössste Schatz der Welt versteckt haben soll, genannt das „One Piece“.

Angetrieben durch Habgier und Abenteuerlust ginge viele Menschen auf die Suche nach dem Schatz und wurden Piraten. Diese Zeit ist auch bekannt als „Das grosse Piratenzeitalter“ und wird in die Geschichte eingehen. Das One Piece wurde bis heute nicht gefunden.

Auch die Hauptfigur dieses Anime „Monkey D. Ruffy“, ein 17 Jähriger Junge sticht 20 Jahre nach dem Tod von Gold D. Roger in See, sein Ziel das One Piece suchen und somit Piratenkönig zu werden. Sein Kennzeichen ist sein geliebter Strohhut den er als Kind von seinem grossen Vorbild dem „roten Shanks“ bekommen hat. Er hat ihm versprochen das wenn sie sich auf dem Meer begegnen sollten Ruffy Shanks seinen Hut wieder zurückgibt, aber erst wenn er König der Piraten ist.

Ruffy hat zudem eine „Teufelsfrucht“ gegessen, die es ihm ermöglicht sich zu dehnen, die Gum-Gum Frucht. Von diesen „Teufelsfrüchten“ gibt es unzählige verstreut auf den Inseln. Man erlangt die „Teufelskraft“ auch schon wenn man nur ein Happen der Frucht isst. Jede Fähigkeit der Früchte gibt es immer nur einmal. Der grosse Nachteil der „Teufelsfrucht“ ist wenn man sie gegessen hat kann man nicht mehr schwimmen. Was als Pirat sehr unpraktisch ist.

Ruffy segelt nun durch die weite Welt und erlebt mit seiner Crew ein Abenteuer nach dem anderen.

Die Welt von One Piece

Die Welt besteht mehrheitlich aus Meer und Inseln. Aufgeteilt wird sie in North, West, South und East Blue. Getrennt werden die Gebiete durch die Grand Line und der Red Line die sich horizontal und vertikal auf der Welt befinden. Die Grand Line ist das grösste und gefährlichste Meer. Die Red Line ist ein riesiger Kontinent.

Überall gibt es kleine und grosse Inseln, die mal bewohnt oder unbewohnt sind. Die Inseln sind sehr abwechslungsreich gestaltet. Bei manchen hat es Schnee, bei anderen eine Wüste. Nochmals andere haben riesige Städte oder ein Dschungel.

Über „Die neue Welt“ in der die Strohhut Bande im Moment ist, ist noch nicht viel bekannt.

Die Charakter

Der Anime wie auch der Manga hat unzählige und sehr interessante Haupt- und Nebencharakter. Jeder in dieser Welt hat seine eigenen Fähigkeiten, Ziele und Moralvorstellungen. Keiner ist ähnlich wie der andere Charakter und man lernt sie lieben oder hassen. Das schöne daran ist das der Autor der Geschichte sich nicht nur auf die Hauptfiguren konzentriert sondern auch grossen Wert auf die Nebencharakter legt. Unterteilt werden die Charakter wie folgt:

  • Piraten
  • Menschen
  • Marine/Regierung
  • Tiere
  • Tiermenschen
  • und viele andere
  • Riesen

Zitat

Es ist sehr schwierig über diese Serie ein Review zu schreiben, da die Welt in der One Piece spielt sehr gross ist. Ich hoffe ihr hattet ein kleinen Einblick in diese Welt. Voll mit Spoilern wollte ich das Review auch nicht bedecken. Eigentlich hätte jeder Charakter, jede Insel und alle was dazugehört ein eigenes Review verdient. Soviel Abwechslung, Spannung und starkte Charakteren habe ich sonst noch nirgendwo gesehen.

Im Mittelpunkt des Anime, sowie im Manga steht immer: Freundschaft und Zusammenhalt.

Grosse Unterschiede zwischen dem Anime und dem Manga gibt es nicht. Nur das im Anime die Geschichte bisschen genauer erzählt wird.

Es wird einem auf jeden Fall nie langweillig, die Geschichte bleibt interressant. Eines ist auch schon klar, das wir uns noch lange auf neue Folgen freuen können, denn es ist noch lange kein Ende in Sicht!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top