Home Filme Animation Ratchet & Clank der Film
Ratchet & Clank der Film

Ratchet & Clank der Film

0

Vor einigen Wochen durfte ich mit meinen beiden Mädels an der Pressevorführung zum Film «Ratchet & Clank» teilnehmen. Der Film wurde im Zürcher RiffRaff Kino gezeigt und im Eingangsbereich stand eine Playstation 4 mit dem gleichnamigen Spiel zum Ausprobieren.
Meine beiden Mädels haben das erste Mal an einer Playstation und somit auch dem Controller gespielt. Allzu viele  Computerspiele spielen sie auch nicht, meist sind es nur analoge oder Spiele mit der Kinect.

Den Testbericht zum Spiel könnt ihr übrigens in unserer Spiele-Ecke nachlesen.

Ratchet & Clank der Film

Die Geschichte ist schnell erzählt. Ein Bösewicht – mit Verstärkung – klaut sich Teilstücke von Planeten und zerstört diese danach inkl. den darauf befindlichen Lebewesen.
Dies versuchen die Galaktik-Ranger natürlich zu verhindern, doch ihnen fehlt ein Mannschaftsmitglied. Deshalb tingeln sie von Planet zu Planet und suchen im Ausschlussverfahren ein neues, mutiges Mitglied.

Natürlich möchte Ratchet auch mit dabei sein, denn davon träumt er schon seit Kindesbeinen an. Doch für die Crew und deren Chef kommt dies nicht in Frage.
Wie der kleine Lombax es dennoch ins Team schafft, möchte ich euch nicht verraten. Nur soviel sei gesagt: Er bekommt Unterstützung von Clank, einem etwas zu klein geratenen Roboter.

Fazit

Alles in allem ist der Film zum Spiel ein kurzweiliges Vergnügen. Wie ihr im Trailer oben schon sehen könnt, sind einige Witze quer durch den Film gestreut. Einige davon waren mir etwas zu flach, aber meine Mädels hatten ihren Spass. Auch wenn ich teilweise das Gefühl hatte, dass der Animationsfilm doch etwas zu rasch geschnitten wurde für meine beiden Kleinen.
Für die Fans der Spielreihe (die es schon seit 2002 auf dem Markt gibt) ist der Film sicherlich nochmals deutlich interessanter.

Kinostart

Der Film startet in der Schweiz am 28. April 2016.

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.