Home Filme Horror «Hostel» das grauen beginnt im Osten – Horrorfilm
«Hostel» das grauen beginnt im Osten – Horrorfilm

«Hostel» das grauen beginnt im Osten – Horrorfilm

0

«Hostel» das grauen beginnt im Osten - Horrorfilm

Begonnen haben wir eigentlich mit dem zweiten Teil von Hostel, dies hat uns dann so gefesselt, dass wir uns den ersten natürlich nicht entgehen lassen konnten.

Sie suchen das Abenteuer, und sie finden das nackte Grauen. Die beiden abenteuerlustigen College-Freunde Paxton (JAY HERNANDEZ) und Josh (DEREK RICHARDSON) sind mit dem Rucksack unterwegs durch Europa. Ebenso wie ihr neuer Kumpel, der Isländer Oli (EYTHOR GUDJONSSON), gieren die beiden jungen Amerikaner förmlich nach aufregenden Erlebnissen. Auf ihrem Trip bekommen die drei einen Geheimtipp: Abseits der üblichen Reiserouten soll im tiefsten Ost-Europa ein Nirwana für Backpacker liegen – ein Hostel in der Slowakei, in dem atemberaubende und obendrein noch willige Frauen auf sie warten sollen. Und tatsächlich: Die Freunde lernen die beiden Schönheiten Natalya (BARBARA NEDELJAKOVA) und Svetlana (JANA KADERABKOVA) kennen. Paxton, Josh und Oli haben die Zeit ihres Lebens. Doch die währt nur kurz. Zu spät bemerken sie, dass sie in einer tödlichen Falle sitzen. Flucht ist unmöglich – die Backpacker stecken bereits mitten in den finstersten Abgründen der menschlichen Natur. Was sie dort erleben, ist so unvorstellbar, dass es alles in den Schatten stellt, was an Grausamkeit und Perversion bislang bekannt war und nur als Mythos galt. Haben sie eine Chance, diesen Alptraum zu überleben …?
Quelle Soundmedia.ch

Schweiz:
HosteliTunes Movie Link
HostelDVD Link
Detuschland:
HosteliTunes Movie Link
HostelDVD Link
Hostel – Blu-Ray Link
Österreich
HosteliTunes Movie Link
HostelDVD Link
Hostel – Blu-Ray Link

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.