Sicko

DVD – Sicko

Sicko
Sicko

Ein wirklich heftiger Film, ein leben im Land der Unbegrenzten-Möglichkeiten kann im Krankheitsfall ziemlich schnell zu Ende sein. Ob es jetzt Verschwörungstheorien und/oder die Wahrheit ist dass darf ein jeder für sich entscheiden, aber heftig ist es allemal.

In seiner neuesten Dokumentation nimmt sich Michael Moore das marode amerikanische Gesundheitssystem vor.

45 Millionen Menschen haben in den USA, dem reichsten Land der Welt, keine Krankenversicherung. Für Michael Moore ist das Anlass, die Situation in seinem Heimatland einmal mehr genau unter die Lupe zu nehmen. Dabei muss er feststellen, dass die Gesundheitsversorgung in Kuba besser ist – und dass auch bei seiner aktuellen Thematik Präsident Bush und der Krieg im Irak eine entscheidende Rolle spielen.

Nach „Bowling for Columbine“ und Cannes-Gewinner „Fahrenheit 9/11“ hat Michael Moore ein weiteres brisantes Thema gefunden. Seiner Empörung macht er im für ihn typischen Agitprop-Stil mit vielen komischen und grotesken Betrachtungen Luft. Gekonnt stellt er dabei erschütternde und entlarvende Zusammenhänge her, die die Regierung von George W. Bush einmal mehr in keinem besonders guten Licht dastehen lässt.

Schweiz:
Sicko – Soundmedia.CH Link -> DVD

Deutschland:
Sicko – Amazon.DE Link -> DVD
[ad#ad-schmal]

1 Kommentar zu „DVD – Sicko“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top