Home Filme Action The Great Wall
The Great Wall

The Great Wall

0

Die Geschichte rund um und über China hat mich schon immer interessiert und ich verfolge die auch so gut wie es geht über diverse Bücher und Dokumentationen. Dazu gehört natürlich auch das eindrückliche Bauwerk der Chinesischen Mauer.
Deshalb freute ich mich auch auf den Film zur grossen chinesischen Mauer. Klar, dies ist keine Doku, geschweige denn geht es darin um eine wirklich so passierte Geschichte, doch Sagen und Mythen haben auch ihren Reiz, genauso wie Geschichten die einem spannenden Autoren aus der Feder gewichen sind.

The Great Wall

In einer solchen Geschichte kämpft sich eine grössere Gruppe europäischer Krieger in Richtung China vor. Ihr Ziel, das schwarze Gold nach Hause zu bringen um damit grössere Chancen zu haben im Krieg. Schlussendlich kommen sie aber nur zu zweit an, die beiden Kämpfer, Matt Damon und Pedro Pascal haben sich durch das Bekämpfen eines Monsters das sie noch nie vorher gesehen haben das eigene Leben gesichert. Nach einer kurzen «Machtdemonstration»/Hilfestellung wurden sie dann auf der Chinesischen Mauer geduldet.
Schon eindrücklich wenn man sieht, was da alles für nötig war um die Mauer zu schützen und betreiben.

Dennoch weichen sie erst nicht von ihrem eigentlich Ziel ab. Wie es so will spalten sich die beiden im Laufe der Geschichte und wer genau noch zurück, nach Hause möchte das verrate ich euch hier nicht. Das ganze ist ein sehr gut gemachtes und action reiches Film Vergnügen für das heimische Kino. Egal ob auf dem Smartphone, Tablet oder am grossen Fernseher/Beamer, den Film solltet ihr euch geben.

Alles in allem ist es ein gut gemachter Action Film. Mit vielen Kampfszenen, monströsen Kreaturen die nicht nur schnell sind, sondern auch schnell lernen. Für all diejenigen unter euch die gerne gutes Popcorn-Kino mögen unbedingt anschauen.

 

MerkenMerken

MerkenMerken

Martin @pokipsie Rechsteiner

Familienvater, Gadget-verrückter/süchtiger, Podcaster, Blogger, Youtuber. Liebt LEGO, Cloud, Coaching

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.