Home Filme Action Point Break – geh an deine Grenzen
Point Break – geh an deine Grenzen

Point Break – geh an deine Grenzen

0

Zwei verrückte Typen die über einen schmalen Grat auf dem Motorrad quer durch eine gebirgige Umgebung fahren. So startet der Film mit grossem Getöse. Das ganze sollte mit einem spektakulären Sprung enden. Ersterer klappt und sein Kollege stützt beim Versuch in den Tod.

Point Break – geh an deine Grenzen

Nach dem Sturz hat Johnny Utah (Luke Bracey) genug davon und entschliesst sich, dem FBI bei zu treten.
Kaum ist seine Ausbildung zu Ende wird er und seine Mitarbeiter auf eine spannende Bande angesetzt. Die machen sich einen Namen in dem sie spektakuläre Überfälle inszenieren, Diamanten und Bargeld in Millionen-Höhe und diese anschliessend nicht für sich behalten, sondern den ärmsten Menschen zugänglich machen.

Er erkennt die Machenschaften und die vermeintlichen Hintergründe der Täter und informiert seinen Vorgesetzten darüber. Leider klappt dies nicht beim Rest des FBIs, dennoch geht er in geheimer Mission (und temporärem Ausweis) auf seine erste (un)offizielle Mission.
Er schlisset sich Mitten auf dem atlantischen Ozean dem Team von Anführer Bodhi (Edgar Ramirez) durch einen spektakulären Wellenritt an. So zumindest das Ziel, denn sein Ritt misslingt ihm leider und erst stürzt vom Brett.

Neben dem Wellen, von denen wir es schon hatten, und dem Motorrad-Stunt, folgen noch welche mit dem Snowboard, Wingsuit fliegen und Free Climbing im laufe des Films.
Natürlich spielt auch die Liebe – oder nennen wir es mal sexuelle Anziehungskraft – eine Rolle in dem Film.

Fazit

Die ganzen Stunts sind extrem gut gemacht und zeigen sehr viel Action innerhalb des Filmes. Das eine oder andere mal sieht man, dass gewisse Szenen auch animiert sind aber dennoch gefällt die Action im Film.
Am besten schaut der Film natürlich auf Blu-Ray aus in der 3D edition. Hier bekommt ihr die Action knallhart um die Ohren geschlagen. Doch auch ohne 3D Ansicht macht der Film spass und bringt einem jeden Action Fan sicherlich seine Freude.

Kaufen

Schweiz:
Point Break – direkt Kauf Link DVD
Deutschland:
Point Break – direkt Kauf Link DVD
Point Break – direkt Kauf Link Blu-Ray
Österreich:
Point Break – direkt Kauf Link DVD
Point Break – direkt Kauf Link Blu-Ray

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.