Smart Home Tutorials

Erkundungsfahrt durch die Wohnung

iRobot Roomba in Apple HomeKit nutzen?

Seit vielen Jahren nutzen wir Putzroboter aus dem Hause iRobot fürs Saugen und wischen in unseren Wohnungen. Damit die eigene Wohnung in Schuss zu halten, macht Spass. Natürlich ist es nie so genau, wie wenn man selber saugt. Doch es nimmt einem unter der Woche viel Arbeit ab und spart einem somit wertvolle Zeit. Seit zwei Jahren sprechen wir den «Pi» und den «Po», ja meine Töchter haben sie so getauft, auch direkt via  dem Google Nest Hub an. Seit langem wünsche ich mir, dass die beiden auch via Apple HomeKit angesprochen werden könnten. 
Deshalb habe ich mir etwas Zeit genommen und zwei mögliche Lösungen gefunden. iRobot Roomba in Apple HomeKit nutzen, so gehts. 

Mehr Intelligenz für die Kamera

Intelligenter Standort aktivieren – Logitech Circle 2

In den Einstellungen der Logitech Circle 2 gibt es eine Menüpunkt «Intelligenter Standort». Wie ihr diesen konfiguriert und warum der praktisch ist, das möchte ich euch hier im Beitrag zeigen.
Der eine/die eine oder andere bekommen ein mulmiges Gefühl beim Gedanken daran, dass die smarte Kamera zu Hause einen ständig aufzeichnet.
Dem tragen verschiedne Hersteller auch Rechnung und bringen dazu unterschiedliche Lösungen in ihre Kameras / Apps.

Wie könnt ihr eure IKEA Sonos Lautsprecher zurücksetzen

Symfonisk Reset – IKEA Sonos Lautsprecher zurücksetzen

Wer im Sonos Universum daheim ist, zwei Möglichkeiten. Die Lautsprecher beim teuren Platzhirschen einkaufen oder einiges an Geld sparen und dem schwedischen Möbelgiganten IKEA einen Besuch abstatten.
Es kann vorkommen, dass man einen solchen Lautsprecher mal zurücksetzte möchte. Bei uns im letzten Jahr vorgekommen, beim Umzug ins neue Daheim. Wie ein solcher Symfonisk Reset funktioniert, das möchte ich euch hier im Beitrag kurz erklären.

NFC Tags Aufkleber

NFC NTAG 213, 215 oder 216? Die richtige Grösse für euren NFC Chip

Von NFC, habt ihr sicherlich schon einmal gehört. Was genau ein NFC Chip ist und für welche Zwecke ihr diese nutzten könnt hab ich hier im Blog schon mal geschrieben. Heute möchte ich euch die Unterschiede von NTAG 213, 215 und 216 aufzeigen und für was ihr die einzelnen Chips nutzten könnt. Optisch und von physischen Umfang unterscheiden sich die einzelnen Tags nicht.

TRADFRI-Fernbedienung mit Philips Hue Bridge verbinden

TRÅDFRI-Fernbedienung mit Philips Hue Bridge verbinden

Hier im Blog habe ich euch im April 2017 die ersten TRÅDFRI Lampen von IKEA vorgestellt. Nachdem IKEA dann auch die ersten Stolpersteine aus dem Weg geschafft hatte und das System in den Google Assistant, sowie Apple HomeKit integriert hat kamen die Leuchtmittel immer mehr voran.
IKEA war so schlau, die eigenen Lampen über den Zigbee Standart kommunizieren zu lassen. So wie es zum Beispiel auch Philips Hue macht.
Und jetzt schliesst sich der Kreislauf zu meinem ersten Beitrag auch wieder. Da hab ich nämlich die IKEA-Birnen als günstiger Alternative für Philips Hue angepriesen. Mit den verschiedenen Leutchelementen könnt ihr euer Philips Hue-Ökosystem, wo passend, günstig erweitern. Denn die Birnen lassen sich einfach über die Hue Bridge koppeln.

Projekt NFC Tag

Projekt NFC Tag

NFC als Schnittstelle haben viele von euch in euren Smartphones verbaut. Doch nicht nur da, immer mehr Fotoapparate, Kopfhörer und Speaker bekommen eine solche spendiert. Aber auch in anderen Bereichen hält der Chip seinen Einzug. Immer mehr Bank- und Kreditkarten bekommen einen NFC Tag verbaut. Damit lässt sich einfach und schnell bezahlen, ohne dass ihr erst eine PIN eingeben müsst oder Unterschrift tätigen müsst.
Der Chip, so simpel sein Erscheinungsbild auch ist, ist mächtiger, als man denkt. Seit vielen Jahren nutze ich vereinzelte Chips in Form von Aufklebern für kleinere Aufgaben. Es wird mal Zeit, dass ich mein To-do (etwas darüber zu schreiben) nun auch umsetzte und euch ein wenig über meine Erfahrungen berichte.

Apple HomeKit Tutorials Sammelbeitrag

Apple HomeKit Neuling? Dann bist du hier genau richtig.Hier findest du neben einer grossen Smart Home Produkte-Datenbank auch Tutorials, Erklärungen etc. rund um das Thema. Ihr kennt HomeKit noch nicht? Hier kommt ihr direkt zu unserer HomeKit Erklärung.Hier gehts zu unseren FAQ’s rund um HomeKit.Oder zu unserer grossen Übersichtsseite mit HomeKit Produkten. Apple HomeKit Tutorials – Sammelbeitrag …

Apple HomeKit Tutorials Sammelbeitrag Weiter lesen »

Apple HomeKit zurücksetzen oder löschen

Apple HomeKit zurücksetzen oder löschen

Ihr habt eure ersten Erfahrungen mit Apple HomeKit gemacht? Eine Lampe eingebunden? Ein Sensor verbaut oder eine Überwachungskamera eingerichtet? Doch euch gefällt es doch nicht so, richtig? Das gleiche Prozedere solltet ihr auch durchführen, wenn ihr umzieht.
Dann habe ich euch hier eine Anleitung, wie ihr das ganze wieder sauber aus eurem iPhone/iPad und der iCloud bekommt.

Raspberry Pi als kleine Jukebox

Raspberry Pi als kleine Jukebox

Der Raspberry Pi kann für viele unterschiedliche Projekte eingesetzt werden. Dank USB und GPIO ist der Einplatinenrechner auch sehr einfach erweiterbar – und eignet sich damit für noch vielfältigere Anwendungen. Während wir euch bereits gezeigt haben wie ihr den Rechner für eigene IoT Anwendungen einrichten könnt, möchten wir euch diesmal vorstellen wie ihr eure eigene kleine Jukebox bauen könnt.

Quelle: https://www.apple.com/at/shop/accessories/all-accessories/homekit

HomeKit – Geräte neuen Räumen zuordnen

Während die Industrie sich neue Lieblingskandidaten für das Buzzword-Bingo gefunden hat, ist das Thema Smarthome nach wie vor in aller Munde. Mittlerweile bieten sehr viele Konzerne Produkte in diesem Umfeld an, hinzu kommen unterschiedliche Ökosysteme in die diese integriert sind. Amazon ist mit seiner Alexa hier als Plattform sehr erfolgreich, Google und Apple setzen auf das Erbe aus der Smartphone-Zeit und bieten auch eigene Systeme. Wirklich einfach ist die Organisation bei keinem Anbieter, wir möchten euch heute aber einen Tipp für Apples HomeKit geben.

Quelle: http://www.pimusicbox.com/index.html

Tutorial – Raspberry Pi als kleine Jukebox

Der Raspberry Pi kann für viele unterschiedliche Projekte eingesetzt werden. Dank USB und GPIO ist der Ein-Platinen-Rechner auch sehr einfach erweiterbar und eignet sich damit für noch vielfältigere Anwendungen. Während wir euch bereits gezeigt haben, wie ihr den Rechner für eigene IoT Anwendungen einrichten könnt, möchten wir euch diesmal vorstellen, wie ihr eure eigene kleine Jukebox bauen könnt.

Quelle: https://retropie.org.uk

Tutorial – Raspberry Pi Konsole mit RetroPie

Wir haben in einigen Tutorials bereits beschrieben, wie ihr euren Raspberry Pi für praktische und nützliche Projekte einsetzen könnt – doch es muss nicht immer alles so bieder und ernst sein. Trotz seiner schwachen Rechenleistung eignet sich der Ein-Platinen-Rechner auch ideal für Gaming. Dank diverser Emulatoren und einer passenden Distribution könnt ihr euch so eure eigene Multi-Retro-Konsole bauen.

Bildquelle: https://www.microsoft.com/en-us/WindowsForBusiness/windows-iot

Windows 10 IoT auf dem Raspberry Pi installieren

Was im Jahr 2012 als kleines Projekt für Schulen begann, wurde mittlerweile zu einem grossen Erfolg. Der Raspberry Pi war ursprünglich als kostengünstiger Ein-Platinen-Rechner für Schulen gedacht, wurde von der Maker-Szene aber sehr schnell quasi übernommen. Seitdem findet der Rechner – und etwaige andere Projekte, die an die Idee anknüpfen – Einsatz in einer Vielzahl von Projekten. Selbst grosse Konzerne wie Microsoft bieten mittlerweile Lösungen für die Plattform an. Dementsprechend möchten wir euch zeigen, wie ihr Windows 10 auf dem kleinen Rechner installieren könnt.

Tutorial - Raspberry Pi mit OpenHAB

Tutorial – Raspberry Pi mit OpenHAB

Viele unterschiedliche Hersteller bieten eigene Systeme für das Thema Smarthome an. Während Apple mit HomeKit immerhin versucht mehrere Hersteller unter einem Standard zu vereinen, gehen viele Hersteller einen völlig eigenen Weg. Damit werden nicht nur viele Bridges benötigt, vor allem die Kooperation unterschiedlicher Systeme leidet massiv unter diesen Alleingängen. Mit ein wenig Arbeit könnt ihr aber eine eigene, offene, Schaltzentrale installieren. Die zwei Zauberwörter sind hier Raspberry und OpenHAB. In diesem Tutorial zeigen wir euch, wie ihr einen eigenen OpenHAB Server aufsetzen könnt.

Apple HomeKit Räume und Zonen erstellen

Euer Haus oder eure Wohnung haben sicherlich den einen oder anderen Raum. Ein Zimmer, eine Küche, ein Badezimmer oder den Gang? Wenn ihr in einem Loft wohnt wohl eher nicht, da habt ihr aber sicherlich euren Wohnbereich in Zonen unterteilt. Zonen gibt es aber auch in normalen Wohnungen, wenn z. B. die Küche und das Wohnzimmer zusammengelegt sind. Oder ihr teilt einen Bereich vom Wohnzimmer in einen Essbereich und ein TV-Bereich ein. Wie ihr solche einrichten könnt, dass möchte ich euch hier im Tutorial weiter geben.

Tut - Alexa Smarthome Gruppen Cover CC0 Quelle: https://pixabay.com/de/echo-dot-amazon-sprachassistent-2937627/

Tutorial –  Smarthome Gruppen mit Alexa anlegen

Das Thema Smarthome ist weiter auf dem Vormarsch. Immer mehr Anbieter bringen smarte Geräte auf den Markt, vor allem das Thema Beleuchtung erfreut sich dabei großer Beliebtheit. Auf der anderen Seite entwickeln sich auch smarte Assistenten immer weiter, sodass die Steuerung von Smarthome per Stimme immer reizvoller wird. Alexa bietet hier eine praktische Möglichkeit gleich mehrere Geräte gleichzeitig zu steuern.

Scroll to Top