iPad

Datenschutz Einstellung für die einzelnen Apps

Tutorial – Datenschutz Einstellungen am iPhone aufräumen

Das Apple im Bereich des Datenschutzes anderen Herstellern um Meilen voraus ist, ist für einige immer noch DAS Kaufargument der neuen iPhones/iPad oder iPod touch Modelle. Ist bei mir im Übrigen nicht anders. Beim Installieren neuer Apps gilt es gut und genau zu überlegen, was für Freiheiten ihr einer App geben möchtet. Seit nun zwei …

Tutorial – Datenschutz Einstellungen am iPhone aufräumen Weiter lesen »

Multitasking mit Split View am iPad

Tutorial – Multitasking mit Split View am iPad

Aus Mangel eines performanten MacBooks bin ich in letzter Zeit sehr viel mit meinem heiss geliebten iPad Pro unterwegs. Auch am iPad möchte ich gerne an mehreren Aufgaben parallel arbeiten.
Hierfür hat Apple im letzten Herbst, beim letzten grossen iPadOS Update, etwas an der Funktion geschraubt. Heute möchte ich mit euch vor allem, die neue Multitasking- und Split-View-Funktion etwas genauer anschauen. 

ownCloud in der Dateien App nutzen

Tutorial – ownCloud in der Dateien App nutzen

Vor kurzem habe ich euch hier im Blog von meiner eigenen Cloud, dem Einsatz meiner ownCloud berichtet. Diese nutze ich mittlerweile seit mehreren Jahren auf einem Raspberry Pi und seit etwas mehr als einem Monat auf den Servern vom Schweizer Anbieter Infomaniak (mehr dazu hier nachlesen). Für ganz wenige Aufgaben nutze ich weiterhin noch die Dropbox und OneDrive. Etwas, was extrem mühsam ist, das ständige wechseln zwischen den einzelnen Apps am iPhone oder iPad. ownCloud in der Dateien App nutzen, warum und wie das geht erzähle ich euch hier im Beitrag.

Webseite in PDF konvertieren im Safari

Tutorial – Webseite in PDF konvertierenim Safari

Mein heiss geliebtes iPad nutze ich regelmässig für Recherchen. Dabei sammle ich Material zu unterschiedlichen Themen, für meine Blogs, meine Podcasts, aber auch wenn ich persönlich neue Dinge lernen möchte. Früher habe ich zu den Informationen jeweils die URL gespeichert und es mir später durchgelesen. Nachdem ich von Evernote und OneNote abgeschworen habe, sammelte ich die ganzen Informationen jeweils als PDF. Das geht am iPad (und generell auf iOS Geräten) super einfach und schnell. Wie, dass auch ihr schnell und einfach Webseiten in PDF konvertieren könnt, das möchte ich euch hier zeigen.

Screenshots am iPhone

Tutorial – Screenshots am iPhone

Wenn mir eine Frage immer wieder begegnet, dann schreib ich ein Tutorial dazu. Manchmal bietet sich dazu aber auch ein Video deutlich mehr an, als einen Text. Oder sagen wir so, ich habe euch versprochen, dass es nach dem Umzug (und der IFA) wieder mehr Videos geben wird und ja, das ist der erste Schritt dazu. Noch alles etwas provisorisch, doch irgendwann muss man einfach loslegen.
Bildschirmaufnahmen, oder in neudeutsch Screenshots am iPhone schon sehr lange und einfach machen. An dem, wie man es macht, hat sich nicht wirklich etwas geändert. Einfach kurz den Ein-/Ausschaltknopf sowie den Home-Button gleichzeitig drücken halten. Jetzt blickt der Bildschirm kurz auf und schon ist das Foto gemacht.
Ab iPhone X und neuere Modelle drückt ihr den Ein-/Ausschaltknopf sowie den Lautstärke «lauter»-Knopf zeitgleich für einen Screenshot am iPhone.

Die Mitteilungsübersicht

Tutorial – iOS 15 – Geplante Übersicht konfigurieren

In meinen Top 10 der iOS 15 Funktionen habe ich euch die Möglichkeit der geplanten Übersicht schon ein wenig näher gebracht. Dies im Zusammenhang mit der neuen Fokus Funktion von Apple. 
Vor kurzem habe ich euch auch gezeigt, wie dass ihr Pushmeldungen und die roten Badges auf den einzelnen Apps ausblenden könnt. Doch das mag dem einen oder andern zu radikal sein. Ein Zwischenschritt könnte auch die geplante Übersicht sein, hier möchte ich euch zeigen, wie ihr diese konfigurieren könnt.  

Alle Mitteilungseinstellungen aktiv

Tutorial – iOS 15 Benachrichtigungen und Badges deaktivieren

Pushmeldungen wollen doch nur deine Aufmerksamkeit. Das Gleiche gilt auch für die roten Badges auf den einzelnen Apps. Wenn ich auf Twitter mal einen Screenshot meines aktuellen Homescreens tausche, kommen immer wieder Rückmeldungen dazu, wie ich nur so viele rote Badges haben kann, ohne verrückt zu werden. 
Heute möchte ich euch einmal zeigen, wie ihr genau diese beiden Stressbringer von eurem iPhone bekommt. 

Neue iOS, macOS und WatchOS Tutorials - eine Übersicht

Neue iOS, macOS und WatchOS Tutorials – eine Übersicht

Wie in jedem Jahr zeigt Apple vor den Sommerferien an der WWDC (Hauseigene Entwicklermesse) seine neueste Version von den verschiedenen Betriebssystemen. Ab dem Zeitpunkt haben die Entwickler dann Zeit, ihre eigenen Apps an die neuen APIs, Vorgaben etc. an zu passen. Blogger wie wir es sind landen sich dann natürlich auch gleich diese Betas (auf die alten Geräte) und testen von Version zu Version die neuen Funktionen schon einmal aus. 
Etwas später können dann über die öffentliche Beta auch andere, mutige sich das neue OS aufspielen und ausprobieren. 
Im September mit der Vorstellung der neuen iPhone Modelle gibt es dann meist zwei, drei Tage später auch die finale Version zum Download für alle iOS Nutzer. 

Geteilte Funktionen bestimmen

Familienfreigabe für Apps unter iOS

Gute Apps kosten Geld, wenn sie das nicht tun, dann bezahlt ihr mit euren Daten. Das sollte den meisten von euch mittlerweile bekannt sein. Dennoch kann es in einer Familie schnell mal ins Geld gehen, wenn mehrere Familienmitglieder die gleiche App kaufen möchte. Aus dem Grund hat Apple schon vor einigen Jahren die Familienfreigabe eigeführt.
Damit können bis zu sechs Personen aus dem gleichen Haushalt über einen gemeinsamen Account und somit auch nur einer Kreditkarte bezahlen. 

Widgets unter iOS nutzen

Tutorial – iPhone Widgets finden und einstellen

Widgets, darunter versteht ein Android Besitzer etwas anderes als ein iPhone Nutzer. 
Unter iOS werden diese nicht wild auf dem Homescreen verteilt. Die iPhone Widgets findet ihr im Sperrbildschirm, in der Mitteilungszentrale oder einfach im HomeScreen unter der Heute Ansicht. Wie du da die von dir nicht gewünschten ausmistest und neue hinzufügst, das zeig ich euch in diesem Beitrag. 

So bekommst du Revolut in Apple Pay

Revolut in Apple Pay – So bekommst du deine Karte integriert

Seit nun nicht Mal 48 Stunden könnt ihr eure Revolut Kreditkarte in Apple Pay integrieren. Seit fast genau dem Zeitpunkt kommen sie sehr fleissig. Die Fragen aus der Community, wie man die eigene Prepaidkarte von Revolut in die Apple Wallet bekommt. Im Web geistern dazu viele, teilweise auch kuriose, Geschichten herum.
Seit mein Artikel gestern online ging häuften sich die Anfragen via Social Media und Mail. Worauf ich kurzum beschlossen hab, dazu meine Tutorial Kategorie zu nutzen um eine kleine Anleitung zu schreiben. Somit endet jede weitere Anfrage ab sofort mit dem Link zu diesem Beitrag.

So hat dies damals im Jahre 2001 übrigens mit dem schreiben von Reviews und verfassen von Rezepten in diesem Internet auch mal gestartet, das aber nur eine kleine Anekdote fern ab des Themas.

Tutorial - eMails auf dem iPhone in PDF umwandeln

Tutorial – eMails auf dem iPhone in PDF umwandeln

Manchmal gibt es Momente da möchte man eine einzelne eMail oder eine Konversation anderweitig festhalten. Das ausdrucken – wie es unsere Eltern früher gemacht haben – ist ja zum Glück nicht mehr ganz so en vouge. Schliesslich will man diese Dateien auch schnell wieder finden und das geht Dank OCR-Erkennung am Rechner deutlich schneller als in einem offline Ordner im Gestell. Dazu kommt noch dass es auch der Umwelt deutlich besser tun. 

Scroll to Top