Home Spiele analog Kartenspiele

Kartenspiele

Panik an der Börse, ein Alptraum den nicht nur Brocker haben. Mit den Worten umschreibt Hasbro das Spiel pit. Das tolle an dem Spiel, ihr habt keinen all zu grossen Abfall. Die Box in der sich die Karten und die Anleitung befinden ist gleich auch die Klingel, die ihr später fürs beenden einer Runde benötigt. Darum herum ist einzig etwas transparenter Kunststoff und oben dran ist noch etwas Karton. Somit, nach dem Spielen, einfach die Karten in die Box tun und schon lässt es sich verstauen.
Meine mittlere ist aktuell in der Phase in der sie von Zeit zu Zeit in ihrer eigenen Sprache spricht. Kann sie doch ohne Probleme Minutenlang ihre Fantasie-Wörter runter leiern ohne auch nur ihren Faden zu verlieren. Das passt gerade sehr gut zum neusten Spiel was uns erreicht hat.
Spiel Regeln: Zu Beginn einer Runde werden jedem Spieler sieben Karten ausgeteilt, der Rest kommt auf einen verdeckten Stapel (Jolli) in die Mitte. Eine Karte kann nur gelegt werden, wenn die vorherige Karte dieselbe Nummer oder dieselbe Farbe hat. Für die schwarzen Aktionskarten gelten besondere Regeln. Wer keine passende Karte hat, muss eine vom Stapel […]