Home Spiele

Spiele

Monopoly Game of Thrones im Test – Serie trifft auf Kultspiel

Ihr habt die Serie Game of Thrones gesehen? Ich nicht, deshalb weiss ich auch nich über die einzelnen Figuren/Charakteren Bescheid. Geschweige dann, kann ich mir einen Reim auf den Löwen, oder ist’s doch ein Wolf machen welche als Spielfiguren hier im aktuellen Monopoly Game of Thrones dabei sind. Dennoch, was tut man nicht alles für seine Leser. Ich hab mich ins Abenteuer gestürzt und versuchte raus zu finden ob, mir diese Version von Monopoly liegt.

GraviTrax Starterset im Test – Ravensburger Kugelbahn mit Lerneffekt

Im letzten Jahr waren die GraviTrax viel zu schnell vergriffen. Zumindest hat es bei uns nicht dazu gereicht bis dann die Weihnachtseinkäufe an die Reihe kamen. Vor wenigen Wochen kam die Meldung, dass sich das System rund um das GraviTrax Starter Set weiter ausdehnt. Wenige Tage später stand es dann auch schon das, mein Paket mit der Kugelbahn der Zukunft. Von meinen drei Neffen weiss ich, dass die Kugelbahn einen heiden Spass macht und man nicht genügend Erweiterungen haben kann/will.

Daemon X Machina im Test: Der Dämon in der Maschine aus der Hölle

Die Daemon X Machina Demo liess vermuten, was auf uns zu kommt, doch gab es noch die Hoffnung, dass es vielleicht besser werden könnte. Das Hauptspiel ist so verwirrend, teils so unlogisch und repetitiv, dass es mich schon viel Überwindung kostete, überhaupt die Geschichte durchzuspielen. Das heisst aber nicht, dass der Titel unter Mecha-Fans nicht auch einige Stärken ausspielen kann. Welche genau das sind und was mich massiv am Switch-Titel von Marvelous First Studio stört, erfahrt ihr nun im folgenden Testbericht zu Daemon X Machina.

Astral Chain im Test: Guter Platinum Games-Titel mit typischen Schwächen

Astral Chain erschien vor wenigen Monaten als exklusiver Titel für die Nintendo Switch. Das Japano-Action-RPG entstand beim berühmten Entwicklerstudio Platinum Games, das für Toptitel wie Nier Automata, das grossartige Bayonetta oder auch Metal Gear Rising verantwortlich ist. Die Messlatte hängt also extrem hoch und daher habe ich mir ziemlich viel Zeit genommen, um den Titel etwas mehr in Augenschein zu nehmen

Testbericht: The Legend of Zelda: Link’s Awakening – Zwischen Retro-Wahnsinn und Performance-Problemen

Meine Kindheit ist wieder da! Und zwar in neuer Optik, viele neue Funktionen und es macht einfach einen Riesen-Spass! The Legend of Zelda: Link's Awakening ist vor ein paar Tagen offiziell für die Nintendo Switch erschienen. Ich habe das Spiel ausgiebig getestet, immer mit dem Vorgänger im Hinterkopf. Ob Nintendo zusammen mit dem Entwickler-Studio Grezzo die Umsetzung des Remakes gelungen ist, erfahrt ihr bei uns. Für mich ist das Spiel bereits jetzt ein Highlight.

Monopoly Millennials – Die eigenen Erfahrungen sind das was zählt, nicht das Geld

Monopoly Millennium hat mich neugierig gemacht. Der Grund ist ein einfacher, es ist anders als die anderen Monopoly Spiele. Gut, das kann man mittlerweile bei einigen Monopoly-Ausgaben so sagen. Doch das war damals einer der Gründe, welcher mich mit Monopoly Imperium zurück zu dem Spiel gebracht haben. Bei Millennials geht es nicht um das grosse Geld, es geht darum eigene Erfahrungen zu sammeln. Interessante Orte kennen zu lernen und einfach gesagt, zu Leben.

Testbericht: Dragon Quest Builders 2 – Zu wenig Rollenspiel, zu wenig Minecraft?

Square Enix' Versuch mit Dragon Quest Builders ein Minecraft ähnliches Erfolgsrezept auf die Beine zu stellen, begann eher etwas zaghaft. Mittlerweile macht es der Nachfolger Dragon Quest Builders 2 deutlich besser, dennoch ist noch nicht alles Gold was glänzt und das merkt man nun auch im neusten Teil. Der Mix aus japanischem Rollenspiel (JRPG) und einem erweiterten Sandbox-Prinzip funktioniert, kann allerdings nicht in allen Bereichen überzeugen. Was mir persönlich fehlt und warum ich Dragon Quest Builders 2 dennoch wirklich gerne spiele, erkläre ich nun im Folgenden.

Testbericht: Super Mario Maker 2 im Test – In (fast) allen Punkten besser als der Vorgänger!

Nintendo hat sich mit Super Mario Maker 2 so richtig ins Zeug gelegt und bringt eine in fast allen Punkten verbesserte Version des Erstlingswerkes auf den Markt. Der Editor ist deutlich umfangreicher, die Grafik ist aufpoliert worden und endlich gibt es echte Multiplayer-Modi im Spiel. Wie sich der Titel so schlägt und wo er doch noch so seine Schwäche hat, erläutern wir in diesem Testbericht zu Super Mario Maker 2.

Testbericht: Human Fall Flat für Android und iOS im Test

505 Games hat Human Fall Flat für iOS und Android veröffentlicht und wir haben uns den witzigen Indie-Puzzler für die beiden Plattformen genauer angeschaut. Die Umsetzung ist tatsächlich gut gelungen und zeigt einmal mehr, dass Smartphone-Spiele nicht nur der Free-2-Play-Hölle entspringen müssen, sondern auch eine Menge Spass ohne Energie-System oder In-App-Käufe mitbringen können.

New Super Mario Bros U Deluxe

Nintendo hat den Klassiker Super Mario Bros. für die Switch raus gebracht. Darauf habe ich mich schon sehr gefreut, da ich ja bekanntlich ein Fan von den «original» Spielen bin. Ich hab mir damals schon für die Nintendo Wii U die Neuauflage gekauft. Damals hab ich nicht gleich zu Beginn zugegriffen und mir das Packet mit dem Luigi-Addon gekaut. Damit konnte man quasi das Hauptspiel mit Luigi statt Mario durchspielen. Das tolle am New Super Mario Bros. U Deluxe, dieses Zusatzspiel ist schon von Anfang an ein Bestandteil vom Spiel. Somit musste ich hier nicht erst warten und hab gleich beim Start das Spiel mir etwas genauer angeschaut.

Hasbro pit

Panik an der Börse, ein Alptraum den nicht nur Brocker haben. Mit den Worten umschreibt Hasbro das Spiel pit. Das tolle an dem Spiel, ihr habt keinen all zu grossen Abfall. Die Box in der sich die Karten und die Anleitung befinden ist gleich auch die Klingel, die ihr später fürs beenden einer Runde benötigt. Darum herum ist einzig etwas transparenter Kunststoff und oben dran ist noch etwas Karton. Somit, nach dem Spielen, einfach die Karten in die Box tun und schon lässt es sich verstauen.

Starlink – Battle for Atlas angetestet

Eigentlich dachte ich, dass die Toys-to-Life-Spiele ein jähes Ende gefunden haben. Das nachdem LEGO seine Dimensions-Serie eingestellt und Disney neben Infinity die komplette Sparte aufs Abstellgleis gelegt hat war ja auch nicht mehr viel übrig. Hier im Blog haben wir einige Toys-to-Life-Spiele getestet und haben das mit Wehmut vernommen. Umso mehr haben wir uns natürlich auf Starlink gefreut. Gleich vorneweg, die Anschaffung der verschiedenen Modelle ist kein Pflichtkauf. Das ist natürlich in einer Branche die von Zusatzverkäufen lebt, ein gewagter Schritt, könnte aber dem Spiel auch einige zusätzliche Fans bringen. 

Monopoly – Schummler Edition

Letzte Woche hat Hasbro die Herbst neuste Version des Spiele Klassikers Monopoly vorgestellt. Gleichzeitig kam die Ausgabe auch in den Verkauf und wir konnten sie schon mal für euch antesten.  Meine Leidensgeschichte mit Monopoly muss ich den fleissigen Lesern hier im Blog sicherlich nicht mehr erzählen. Für alle anderen, hier im Blog findet ihr ein paar Monopoly Testberichte bei denen ihr diese nachlesen könnt. 

Tutorial – Raspberry Pi Konsole mit RetroPie

Wir haben in einigen Tutorials bereits beschrieben, wie ihr euren Raspberry Pi für praktische und nützliche Projekte einsetzen könnt – doch es muss nicht immer alles so bieder und ernst sein. Trotz seiner schwachen Rechenleistung eignet sich der Ein-Platinen-Rechner auch ideal für Gaming. Dank diverser Emulatoren und einer passenden Distribution könnt ihr euch so eure eigene Multi-Retro-Konsole bauen.