Android

AntennaPod

AntennaPod Test

Ohne Frage sind Podcasts in erster Linie auf Apple Plattformen zu Hause. Der Gadget-Hersteller hat Podcasts früh für sich entdeckt, waren sie doch lange Zeit eine gute Variante, um iPods zu verkaufen. Die Hörer konnten so viele Stunden an kostenlosem Inhalt bekommen und die Shows mit ihrem Musikplayer synchronisieren. Das Thema Podcasts hat sich seitdem massiv weiterentwickelt. So hat sich zum Glück auch, auf der Android Seite einiges getan.
Den Podcatcher AntennaPod gibt es aber auch schon sehr lange. 2012 tauchte die Open Source erstmals auf. Bis sie den Weg auf den Androiden eurer Wahl schaffte, dauerte es jedoch noch einige Jahre. Dennoch war die App schon sehr früh mit dabei.

Plex Podcatcher

Plex Podcasts Test

Obwohl es Podcasts bereits seit vielen Jahren gibt, erlebt das Thema aktuell einen weiteren Aufschwung. Neben vielen, bekannten, Podcatchern – und grossen Firmen wie Apple und Google – springen auch andere Softwarehersteller zusehens auf das Thema auf.
Der neueste Vertreter dieser Kategorie ist die Multimedia-Lösung Plex. Nach einer kurzen Zeit in der Beta-Phase rollt der Entwickler die Podcasts-Erweiterung für alle Plex Nutzer aus. 

Google Podcasts

Google Podcasts Test

Lange mussten wir warten, bis auch Google in den Podcast Bereich vorgedrungen ist. Schon vor zwei, drei Jahren hat Google zumindest die Möglichkeit geschaffen, Podcasts über die Musik App anzuhören – wie vielfach bei den grossen Web-Firmen jedoch US-only. Nach langen Gerüchten und vielen Berichten in diversen Technik- / News-Blogs und Podcasts kam dann im Juni 2018 endlich die App heraus. Damals, ohne grosse Vorankündigung veröffentlichte Google die eigene Podcast-App und ich hab hier im Blog darüber geschrieben.
Der originale Testbericht stammt vom Juli 2018. Nun war es wieder mal an der Zeit für ein Update.

BeyondPod Podcatcher Test

BeyondPod Test

Der Podcatcher BeyondPod unter Android hat vor allem eines im Blick: die grossen Podcast-Produktionen der bekannten Labels. Dabei stehen hauptsächlich Beiträge von grossen Radiostationen oder Zeitungen im Vordergrund. Dennoch kann der Podcatcher mehr als nur die Beiträge grosser Medienhäuser wiederzugeben – dank des Verzeichnisses können auch andere Inhalte ohne Probleme abonniert werden.

Podcasts für alle

Podcasts für alle: von Streaming-Services und Hörbuch-Verkäufern

Das Format Podcasts ist aktuell in aller Munde. Während immer mehr grosse Medienhäuser von der Zweitverwertung zu exklusiven Inhalten für dieses Medium wechseln, gibt es auch immer mehr Plattformen, die Shows verteilen wollen. Neben vielen neuen Podcast-Diensten und Verzeichnissen gibt es da aber auch die kommerziellen Anbieter – die mit exklusiven Inhalten für sich werben möchten.

Nach oben scrollen